Wararka Somalida

Shirka Todobaadla Ah Ee Degmooyinka...





Guddoomiyaha gobolka banaadir ahna duqa caasimada Mudane Cumar Maxamuud Maxamed (Cumar filish) ayaa Gudoomiyay shirka Totobaadlaha ah ee  degmooyinka gobalka Banaadir oo looga hadlay todobaadkaan arrimaha tacadiyada loo geysto haweenka Soomaaliyeed waxaa uuna ka dhacay xarunta ururka dhalinyarada gobolka Banaadir.
Shirkaan ayaa waxaa goob-joog ka ahaa dhammaan gudoomiye Ku xigeenada Maamulka gobolka banaadir sida maamulka iyo maaliyada,arrimaha bulshada,amniga iyo siyaasada iyo howlaha guud iyo agaasime waaxeedyada gobolka.
Sidoo kale waxaa goob job ka ahaa saraakiisha ciidanka gobolka ee uu hogaaminayay taliyaha qeyb-ta guud ee gobolka banaadir iyo Gudoomiyasha17-ka Totobaadkaan ee gobolka .
Qodobada shirka  diirada Lagu saaray waxaa sidoo kale ka mid ahaa arrimaha  Amniga, Nadaafadda iyo ka hortaga maandooriya siiba goobaha lagu iibiyom eek u yaala caasimada waxaana guddoomiye cumar filish uu sheegay in guud ahaan maamulka gobolka looga baahanyahay inuu si adag ula dagaalmo.





Mareykanka iyo Soomaaliya oo kala...






Safiirka dawladda Maraykanka ee Soomaaliya Donald Yamamoto iyo Wasiirka Maaliyadda ee Soomaaliya Cabdiraxmana Ducaale Beyle ayaa kala saxiixday heshiis lagu dhimayo dibna loogu qaabaynayo daymaha ay dawladda Maraykanku ku lahayd Soomaaliya.War saxaafadeed kasoo baxay safaaradda Maraykanka ayaa lagu sheegay in marka Soomaaliya ay gaadho wejiga ugu dambeeya ee dhamaystirka nidaamka dayn cafiska in daymaha ay Maraykanku ka cafiyeen Soomaaliya ay noqonayso 1 bilyan oo doollarka Maraykanka ah.
Dhinaca kale, Ra’iisul Wasaaraha cusub ee Soomaaliya Maxamed Xuseen Rooble ayaa uga mahad celiyey dowladda iyo shacabka Maraykanka cafinta deynta.
“Tallaabadan Dowladda Mareykanku ay kaga cafisay dalkeenna saamigeeda deyn cafintii dalalka Naadiga Paris ayaa ah tallaabo kale oo Soomaaliya ay u qaadday dhanka deyn cafin buuxda iyo horumar dhaqaale,” ayaa ku yiri Ra’iisul Wasaaruhu war saxaafadeed loo diray saxaafadda.Munaasabadda saxiixa heshiiskan oo uu goob-joog ka ahaa Siihayaha Ra’iisul Wasaare-xigeenka dalka Mudane Mahdi Maxamed Guuleed ayaa qeyb ka ah is-afgaradkii shirkii dalalka Naadiga Paris ee lagu go’aamiyay in dalkeenna laga cafiyo deymaha ragaadiyey hor- u socodka dhaqaaleheenna, kuwaas oo dhan 1.4 Billion oo Doollar.





Muuse Biixi oo u jawaabay Farmaajo





Download Audio





Ninka bilyaneerka ah ee lacagtiisa oo...





Saacad ka horXigashada Sawirka, Noah BergerInteenna badan, in bilyaneer la noqdo waxay noo tahay ujeeddada ugu weyn ee uu qof gaadhi karo - waana riyo badanaa aan suuragal ahayn oo uu ruux walba leeyahay. Chuck Feeney wuu lahaa riyadaas, laakiin ujeeddadiisu kuma aysan ekeyn inuu bilyaneer noqdo kaliya - maya, yool kale ayuu sameystay.Hammigaasina waa in lacagta uu heystay oo dhan uu wada bixiyo inta uu wali nool yahay.Ganacsadahan 89 jirka ah ee u dhashay dalka Mareykanka waxaa hadda u suuragalay yoolkaas, wuxuuna caalamka u kala qeybiyay inta badan lacagtiisii oo ahayd $9 bilyan oo doolar.Hay'addiisa samafalka ah ee "Atlantic Philanthropies" ayuu Mr Feeney, oo ay walaidiintiisa kala ahaayeen Mareykan iyo Irish, ku bixiyay lacag dhan $570 milyan (£447m) oo loogu talagalay in wax looga qabto cudurka dhimirka ee muddada 40-ka sano ah kasoo jiray dalka Waqooyiga Ireland.Waa kuma Chuck Feeney?Charles F Feeney wuxuu ku dhashay magaalada Elizabeth, ee gobolka New Jersey, Mareykanka, sanadkii 1931-kii. Xilligii uu dhalanayay waxaa socday saameyn badan oo dadka kasoo gaadheysay xanuunnada walwalba ka imaada.Hooyadiis waxay kalkaaliso ka ahayd isbitaal, aabbihiisna wuxuu ka shaqeynayay shirkad ceymis ah.Xigashada Sawirka, Getty ImagesNinkan fikradda ganacsi la yimid wuxuu hantida canshuurta laga bixiyay ka iibin jiray dadka dhaqaalaha badan heysta ee u kala safra caalamka. Conor O'Clery, oo wax ka qoray taariikh nololeedka Mr Feeney, ayaa yidhi: "Wuxuu aqristay, aadna uu u jecleystay qormadii caanka ahayd ee uu sameeyay Carnegie, taasoo ku saabsaneyd in qofka hantida leh haddii uu geeriyoodo hantidiisa oo wali u taalla uu dullinimo ku dhimanayo."Sanadkii 1982-kii ayuu aasaasay hay'addiisa samafalka ah ee "Atlantic Philanthropies", taasoo ah hay'ad caalami ah oo lacago ugu deeqda ololeyaal kala duwan oo ka socda caalamka.Xigashada Sawirka, ReutersWaxyaabaha ugu badan ee ay hay'addan dhaqaalaheeda ku taageerto waxaa ka mid ah caafimaadka, waxbarashada, dib u heshiisiinta iyo xuquuqda aadanaha.15-kii sano ee ugu horreysay howlihiisa samafalka, Mr Feeney wuxuu dooqda u bixin jiray si qarsoodi ah, taasoo uu ku kasbaday magaca James Bond-ka deeqda bixiya. Wuxuu howshiisa qarsoodinimada ka saaray sanadkii 1997-kii.Sida uu sheegay Mr O'Clery, shantiisa carruurta ah (oo kala ah 4 gabdhood iyo 1 wiil) waxaa hanti badan uga tagtay hooyadood, oo ahayd xaaskiisii ugu horreysay.Xigashada Sawirka, Rowandale IPSHadda wuxuu isagu ku nool yahay guri 2 qol iyo fadhi ah oo ku yaalla magaalada San Francisco, halkaasoo ay la daggan tahay xaaskiisa Helga.Wuxuu safarro aad u badan u galay inuu lacagtiisa deeq ahaan u bixiyo.Hantidiisa inteeda badan wuxuu Mr Feeney ku bixiyay howlaha la xidhiidha cilmi baadhista caafimaadka iyo tijaabooyinka dawooyinka. Howlaha kale ee ugu waawey ee uu Waqooyiga Ireland ka qabtay waxaa ka mid ah waxbarashada aasaasiga ah ee carruurta, dib u heshiisiinta bulshooyinka iyo dhisidda nabadda.Xigashada Sawirka, Noah BergerChristopher Oechsli, oo ah madaxa hay'adda "Atlantic Philanthropies", ayaa sheegay inay "sharaf weyn" u tahay dhaqaalaha ay ku taageereen mashaariic badan oo laga fuliyay Waqooyiga Ireland, tan iyo markii ay howlahooda billaabeen sanadkii 1991-kii."Qalbiga ayaa ku dhaqaaqaya marka aad aragto horumarka ay sameynayaan mashaariicda lagu dhisay dhaqaalaha hay'adda Atlantic, waxayna wali sii shaqeynayaan xilliyadan adag," ayuu yidhi."Taasi waa dhaxalka uu ka tagay."Sida uu sheegay Conor O'Clery, oo qora taariikhaha dadka wax ku oolka ah, Chuck Feeney hadda aad ayuu u faraxsan yahay, maadaama uu soo afjaray howlgalkiisii socday ku dhawaad 40-ka sano, wuxuuna la dabaal dagayaa xaaskiisa Helaga.





Xil wareejinta aan sharviga ahayn





[war kale ma leh]Farriinta Hoggaamiyaha Xisbiga Wadajir ee ku aaddan xil wareejintii loo diiday Raysalwasaarihii hore ee Dalka. …





LA DAGAALANKA AYAXA






Wasaaradda Deegaanka, Beeraha iyo Isbedelka Cimilada DPL ayaa maanta gobolada kaladuwan ee Puntland u kala dirtay Kooxo, Qalab iyo Gaadiid loogu talagalay Xakamaynta iyo Caabinta Ayaxa kuwaas oo gaari doona dhamaan gobolada Puntland si Ayaxa loogala dagaalamo in uusan saamayn ku yeelan Dhuldaaqsimeedka iyo Beeraha Puntland.
Siihayaha Wasiirka Deegaanka ahna Wasiiru-dawlaha wasaaradda Mudane, Cabdirashiid Cali Geelle, Agaasimaha guud ee Wasaaradda Mudane, Cabdicasiis Nuur Cilmi (Koor), agaasimeyaasha waaxyaha kaladuwan ee Wasaaradda Deegaanka, Beeraha iyo isbedelka cimilada DPL ayaa ka qaybgalay munaasabad ay wasaaraddu ku sagoontinaysay Kooxahan oo loo tabababaray in ay xakameeyaan Ayaxa islamarkaasna isticimaali doona Qalab iyo Gaadiid ka howlgali doona dhamaan gobolada kaladuwan ee Puntlad.
Wasiiru-dawlaha Wasaaradda Deegaanka, Beeraha iyo Isbedelka cimilada DPL Mudane, Cabdirashiid Cali Geelle oo warbaahinta la hadlay kadib markii ay wasaaraddu kooxahan u kala dirtay gobolada kaladuwan ee Puntland ayaa sheegey in ay kooxahan dirtay wasaaradda oo kaashanaysa dawlada Puntland wuxuuna madaxda Puntland uga mahadceliyey doorka ay ku lahaayeen dirista kooxahan xakamaynaya Ayaxa, Wasiirku waxa uu bulshada kusugan deegaanada Miyiga ah ee gobolada kaladuwan ugu baaqay in ay xogta Ayaxa soo gudbiyaan si meesha uu markaas kusuganyahay looga howlgalo.

Post navigation
← Xil wareejinta aan sharviga ahayn





QaabKee U Dhacday Ansixintii...





[war kale ma leh]Hargeysa(Togdheer news) Qaabkee U Dhacday Ansixintii Doorashooyinka, Qodobo Laga Saaray Iyo Xil. Awdal Iyo Sool Oo Ka Maqnaa  





Saadaasha cimilada Puntland





[war kale ma leh]Puntland oo shaacisay xogta cimilada iyo saadaasha gobolladeeda; todobaadkan …





Taleex iyo jid laami ah





[war kale ma leh]Odayaasha iyo waxgaradka Dagmada Taleex Aya SooDhaweeyay Wado Laamiha oo aya Dawoladda Puntland Ka Hirgalinayiso Dagmada Taleex ee Gobalka Sool …





Mareykanka iyo Soomaaliya oo Kala...





[war kale ma leh]Mareykanka iyo Soomaaliya oo Kala Saxiixday Heshiiska Deyn Cafin Hal Bilyan oo Doolar …





Khabiir La-Dagaalamaya Kufsiga”






27th September 2020  admin  Category :WARAR: AF SOOMAALI
RW Rooble “Waxaan Soo Magacaabi Doonaa Khabiir La-Dagaalamaya Kufsiga”
Ra’iisul Wasaaraha cusub ee Jamhuuriyadda F. Soomaaliya Maxamed Xuseen Rooble ayaa maanta si rasmi ah xilka ugula wareegay munaasabad ka qabsoontay Xafiiska R/Wasaaraha, kadib markii 23-kii bishan ay codka kalsoonida siiyeen Xildhibaanada Golaha Shacabka.
Sii hayihii xilka Ra’iisul Wasaaraha Mahdi Maxamed Guleed ayaa ka warbixiyey shaqooyinkii muhiimka ahaa ee ay soo qabteen golihii wasiirada, isagoo u rajeeyey R/wasaaraha cusub in rabbi ku guuleeyo masuuliyadda adag ee u adeeggidda shacabka iyo Qaranka Soomaaliyeed.
“Horumarro badan ayaa laga gaaray Arrimaha Gudaha, Arrimaha Dibadda, sugidda amniga, caddaaladda , waxbarashada, caafimaadka, dhaqaalaha, dib-u-heshiisiinta, dib-u-eegista dastuurka, hagaajinta nidaamka diiwaangelinta shaqaalaha rayidka iyo ciidamada qalabka sida”.AKHRISO
Madaxweyne kuxigeenka Galmudug oo  Guddoomiyay shirka Hormarinta DhaqaalahaSep 27, 2020
Galmudug oo Digniin u dirtay Hay’addaha Samafalka iyo kuwa CaalamigaSep 27, 2020
Guddiga Joogtada Golaha Shacabka oo kulan ka yeeshay shuruucda GolahaSep 27, 2020
Ra’iisul Wasaare Rooble ayaa ku boggaadiyay ku-simihii Ra’iisul Wasaaraha Mahdi Maxamed Guuleed iyo xubnaha Golaha Wasiirada ee xilka sii haya, hawlihii adkaa, ee ay soo qabteen muddadii saddexda sano iyo barka ahayd ee la soo dhaafay. Isagoo uga mahadceliyey Golaha Shacabka kalsoonidii ay siiyeen.
Ra’iisul Wasaaraha ayaa muujiyey arrimaha mudnaanta iyo hor-tebinta u leh Xukuumaddiisa oo ay ugu muhiimsan yihiin arrimaha Amniga, Doorashooyinka, Horumarinta Dhaqaalaha, Caddaaladda iyo Adeegga Bulshada.
Sidoo kale, R/Wasaaraha ayaa xusay in uu soo magacaabi doono khabiir sharci oo baaris iyo dabagal ku sameeya tacadiyada jinsiga (kufsiga) ee lagula kaco haweenka iyo caruurta, isagoo kaashanaya hay’adaha caddaaladda dalka.
“Waxaan soo magacaabi doonaa khabiir sharci oo gaar ah oo xil weyn iska saara baarista iyo la dagaalanka tacadiyada Jinsiga (Kufsiga) ee lagula kaco haweenka iyo caruurta, si uu ugala shaqeeyo hay’adaha Cadaaladda iyo Garsoorka, waxaanu qaadi doonnaa tallaabo kasta oo ku habboon oo lagula dagaallamo fal- dambiyeedyada noocaas ah”.ShareFacebookTwitter





Dowladaha Mareykanka iyo Soomaaliya oo...





Safiirka Mareykanka ee Soomaaliya Donald Yamamoto iyo sii hayaha wasiiirka maaliyada Soomaaliya Dr. Cabdiraxmaan Ducaale Beyle, ayaa kala saxiixday heshiis labo geesood kaas oo lagu dhimayo dibna loogu qaabeynayo deyn Soomaaliya ay ku leeyihiin sadax hey’adood oo Dowladda mareykanka ah,waxaana heshiiskan goobjoog ka ahaa Ra’iisul Wasaaraha Xukuumadda Federaalka Soomaaliya Mudane Maxamed Xuseen Rooble.
Dowladda Mareykanka ayaa Soomaaliya ka cafisay qeybtii uga soo aadday deyn cafintii dalalka Naadiga Paris.
“Sharaf ayay ii tahay in aan maanta la saxiixanay Dowladda Mareykanka Heshiis uu nooga cafiyay qaar ka mid ah deymihii uu Soomaaliya ku lahaa, iyadoo la fulanayo natiijada heshiiskii ay gaareen wadamada Paris Club oo Soomaaliya ka saamaxay lacag dhan 1.4 Bilyan,” ayuu yiri Wasiir Beyle.
Ra’isul wasaaraha Soomaaliya Maxamed Xuseen Rooble oo goobjoog ahaa heshisika ayaa Dowladda Mareynkanka  ugu mahadceliyey deyn cafinta, wuxuuna  sidoo kale ku bogaadayay safiirka Mareynkanka sida ay markasta u garab yihiin Shacabka Soomaaliyeed.
“Saxiixa heshiiskan waxaa suurto gal ka dhigay Soomaaliya oo hirgalisay dib u habeyn dhaqaale oo muhiim ah islamarkaana gaartay bishii Maarso ee sanadkan 2020 marxaladii ugu horeysay ee deyn cafinta,” ayaa lagu yiri qoraal ka soo baxay safaaradda Mareynkanka ee Soomaaliya.





Golaha Shacabka oo Berri ka doodaya...





Xildhibaanada golaha shacabka ee barlamaanka jamhuuriyada federaalka Soomaaliya ayaa maalinta berri ah waxaa ay ka doodi doonaan sharciyo dhowr ah.
Kulanka berry ayaa ah kulan weynaha golaha waxaana ajandayaasha ay kala yihiin .
Akhrinta kowaad ee hindise sharciyeedka dhismaha haya’adda diiwaangalinta dadweynaha iyo bixinta aqoonsig oo ay soo diyaarisay wasaaradda arrimaha gudaha federaalka iyo dib-u-hishiisiinta dowladda Soomaaliya .
Sidoo kale waxaa ajandaha ka mid ah akhrinta kowaad ee hindise sharciyeedka Qaxootiga.
Guddoonka golaha shacbka ayaa soo jeediyaya in la dar dargaliyo howlaha horyaala golaha maadaama ay dowladda uu yahay waqti kooban isla markaan loo baahanyahay in dhameystiro.





Halkaan ka Daawo siday u dhacday...





Halkaan ka Daawo siday u dhacday Xilwareejinta Ra iisal wasare Rooble | Dayniiile.com-Latest news from around the world
Password recovery
Home Warkii Halkaan ka Daawo siday u dhacday Xilwareejinta Ra iisal wasare Rooble
MORE STORIES






Dooni Xeebaha Libya Kula Degtay...





[war kale ma leh]Tiripoli(Togdheer News)Dooni Xeebaha Libya Kula Degtay Muhaajiriin Soomaali Ku Jirto  





Latest English

Somali leader says Al-Shabaab weakened...





MOGADISHU, SOMALIA - FEBRUARY 08: Somalian new President Mohamed Abdullahi is seen after being elected as new President of Somalia at the parliament in Mogadishu, Somalia on February 08, 2017.
(Photo by Sadaq Mohamed/Anadolu Agency/Getty Images)FILE PHOTO: Somali President Mohamed Farmaajo.(Photo by Sadaq Mohamed/Anadolu Agency/Getty Images)
Somali President Mohamed Farmaajo said his administration has intensified the fight against terrorism in the country, weakening the Al-Shabaab terror group which has been fighting to topple the internationally-recognized government.
Farmaajo who participated in a panel discussion on the country’s elections in Mogadishu on Saturday night said the Al-Qaeda allied terror group has lost several grounds which it had previously occupied following a string of defeats.
“Our gallant forces have recovered strategic locations and dislodged the terrorist groups from our midst. With continued support to our security forces, and political stability, we shall win,” he said during the discussion which was organized by the think tank, Raas Institute for Political Analysis.
The Somali leader who will seek re-election in February 2021 said his government has reformed the armed forces to help secure populations areas where terrorists have organized bombings and attacks against the innocent populations.
He said the contributions of the armed forces have made major achievements in flushing out the militants from their strongholds in southern and central Somalia.
The Somali army, backed by the African Union Mission in Somalia (AMISOM), forced Al-Shabaab extremists out of the capital Mogadishu in August 2011, but the militants still hold swathes of rural areas in southern and central Somalia conducting ambushes and planting landmines as they stage attacks in the city and elsewhere.
During the discussions, the Somali leader engaged the public on current issues of national importance, especially the recently approved electoral agreement, highlighting the government’s efforts to hold elections that reflect the country’s progress and democracy.
Farmaajo emphasized the importance of Somalis to elect a leadership they trust to help steer the country forward.





14. Verhandlungstag: Stephan B.s Flucht...






© Hendrik Schmidt/dpa
Der Angeklagte im Gericht in Magdeburg.
Es war einer der schlimmsten antisemitischen Anschläge der deutschen Nachkriegsgeschichte: Der rechtsterroristische Angriff von Halle am 9. Oktober 2019 machte weltweit Schlagzeilen.Hier finden Sie die Live-Berichterstattung vom 14. Prozesstag  gegen Stephan B. am 22. September in Magdeburg. Für die MZ berichten Hagen Eichler und Julius Lukas.22.09.2020: Tag 14 im Terrorprozess gegen Stephan B. um den Anschlag von Halle 16.09 Uhr: Gericht verliest weitere Aussage Zuletzt wird noch die Vernehmung einer Zeugin verlesen, die nicht reise- und verhandlungsfähig ist. Es handelt sich um eine Lehrerin, die Stephan B. unterrichtete. Er sei in der siebten Klasse zu ihr gekommen. Sie nahm ihn als Außenseiter wahr und erinnert sich, dass die Trennung der Eltern dem Jungen wohl zu schaffen gemacht habe. Ansonsten beschreibt sie ihn als freundlich und hilfsbereit. „Ich hatte nie Schwierigkeiten mit ihm“, sagte die Lehrerin laut Vernehmungsprotokoll. Damit endet der 14. Verhandlungstag.
16.05 Uhr: Polizei vermutete mehrere Täter Der Polizeibeamte sagt weiterhin aus, dass er die Sicherung nach hinten – also nicht zum Attentäter hin – übernommen habe. „Es hieß von Anfang an, dass es mehrere Täter sind, weswegen ich absicherte, dass wir nicht von hinten überrascht werden.“ Sein Kollege habe ihn dann informiert, dass der Attentäter in seinen Wagen eingestiegen und weggefahren ist. Sie folgten Stephan B., wussten jedoch nicht genau, wo er langgefahren ist. Zudem versperrte ihnen ein älterer Herr mit seinem Fahrzeug den Weg.„Wir entschieden uns in Richtung Riebeckplatz zu fahren“, berichtet der Beamte. Dort trafen sie auf den verletzten Mann, den Stephan B. angefahren hatte. Die umstehenden Personen sagten ihnen, dass der Attentäter in Richtung Riebeckplatz geflüchtet war. Sie nahmen die Verfolgung wieder auf, konnten den Flüchtigen jedoch nicht mehr finden. 15.58 Uhr: Gericht vernimmt Polizisten Letzter Zeuge des Tages ist ein Polizeibeamter, der mit einem Kollegen in die Ludwig-Wucherer-Straße gerufen wurde. Dort angekommen erblickten sie den Streifenwagen sowie den Attentäter. „Wir konnten wahrnehmen, dass die Person einen Gegenstand in der Hand hielt und frontal zu uns Stand“, so der Beamte. Dann habe er einen Knall gehört und auch eine kleine Rauchwolke gesehen. „Deswegen war für uns klar, dass der Täter auf uns schießt.“ Er sei dann ausgestiegen und habe sich hinter dem Wagen in Sicherheit gebracht. Auch sein Kollege sei ausgestiegen. 15.54 Uhr: Der nächste Zeuge wird gehört Nach der Verlesung der Vernehmung des Malers kommt ein selbstständiger Personenbeförderer in den Zeugenstand. Er fuhr das Auto, das von Stephan B. bei dessen Flucht in Halle am Steintor leicht gestreift wurde. Der Mann berichtet, dass er an diesem Tag einen Patienten zu einer OP gefahren hatte.Als sein Auto vom Fluchtwagen leicht berührt wurde, wollte er erst hinterher fahren. „Aber da sah ich den Wagen schon nicht mehr“, so der Personenbeförderer. Er begutachtete deswegen kurz den Schaden und fuhr seinen Patienten dann erst einmal zur OP. 15.40 Uhr: Maler rettete sich über Abstellraum Der Maler konnte über einen Abstellraum aus dem Döner-Imbiss flüchten. „Ich habe mich um niemanden mehr gekümmert, ich bin einfach nur geflüchtet, ich wollte mein Leben retten“, sagte er in der Vernehmung.Draußen traf er dann auf eine Gruppe Menschen, mit der er in ein Haus flüchtete. Dann rief er seinen Chef an, sagte, was passiert ist und dass er nicht wisse, was mit Kevin ist. Erst als er sein Versteck wieder verließ, traf er auf der Straße eine Frau, die ihm sagte, dass es Kevin nicht geschafft habe. 15.34 Uhr: Freundin des Zeugen hörte Tat am Telefon mit Im Versteck hinter den Kühlschränken bemerkte der Maler, dass Stephan B. Probleme mit seiner Waffe hatte. Er merkte auch, wie er um die Kühlschränke herum, auf sie zu lief: „Ich flehte um Hilfe, sagte, dass ich zwei Kinder habe und wir, also Kevin und ich, ihm nichts getan haben.“ Er habe den Kühlschrank gepackt, um ihn immer zwischen sich und den Angreifer zu halten.Kurz, so gab der Maler zu Protokoll, habe er auch überlegt, ob er den Kühlschrank auf den Attentäter werfen oder ihn entwaffnen soll. In seiner Erinnerung kippte er den Kühlschrank dann auch um, um diesen Moment zur Flucht zu nutzen. In der Hand hielt er noch immer das Telefon, an dem seine Freundin war. Sie hörte alles mit. 15.26 Uhr: Gericht verliest Zeugenaussage Im Kiez-Döner habe er mit einer Freundin telefoniert, berichtet der Maler in der Vernehmung. Sein Essen war zuerst fertig, weswegen er es sich nahm und sich mit einer Cola aus dem Kühlschrank schon einmal setzte. Kevin musste noch warten. Dann kam der erste Knall, der wie ein Böller geklungen habe. Anschließend klirrte das Fenster des Dönerladens.„Ich hatte den Eindruck, es hätte jemand etwas gegen die Scheibe geworfen.“ Ihm wurde gleich danach jedoch klar, dass es Schüsse waren. Denn dann kam Stephan B. in den Laden. „Ich bin sofort vom Tisch aufgesprungen und habe mich hinter einem Kühlschrank versteckt.“ Auch Kevin sei von der Theke hinter die Kühlschränke gerannt. 15.21 Uhr: Kevin S.: „Zeit für die Mittagspause“ In seiner Vernehmung, die wenige Tage nach dem Attentat durch Polizeibeamte vorgenommen wurde, berichtete der Maler über die Geschehnisse am 9. Oktober. Damals habe er zusammen mit Kevin S. an einem Mehrfamilienhaus gearbeitet. Gegen 12 Uhr habe er im Dachgeschoss gearbeitet, während sein Gehilfe Kevin weiter unten tätig war. Kevin habe ihm eine Nachricht geschickt, dass es Zeit für die Mittagspause ist. Sie gingen zusammen in den wenige Minuten entfernten Kiez-Döner – „weil das Essen dort gut ist“. 15.14 Uhr: Vernehmung des Malers wird verlesen Nach einer erneuten Pause wird nun die Aussage des Malers verlesen. Dass er nicht persönlich vernommen wird, liegt an seinem schlechten gesundheitlichen Zustand. Er ist nicht reise- und vernehmungsfähig. Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Verteidigung stimmen deswegen zu, dass die Vernehmung verlesen und als Ersatz für eine Aussage im Zeugenstand genommen wird. 14.25 Uhr: Beim Überholen Auto beschädigt An den Zeugen gibt es keine weiteren Fragen, deswegen wird jetzt ein Protokoll über die kriminaltechnische Tatortarbeit in der Magdeburger Straße verlesen. Es gibt Aufschluss darüber, über welchen Weg der Attentäter floh. Vom Kiez-Döner steuerte er sein bereits beschädigtes Fahrzeug zum nahegelegenen Steintor. Beim Überholen beschädigte er dabei ein Auto. Anschließend fuhr er weiter in Richtung Riebeckplatz, wobei er nicht die Fahrbahn sondern die Straßenbahnstrecke nutze. 13.58 Uhr: Ich sagte: „Pass auf“ Nach der Mittagspause geht es weiter mit einem Freund des von Stephan B. angefahrenen Somaliers. Die beiden waren am 9. Oktober zusammen unterwegs, als der Halle-Attentäter in der Magdeburger Straße auf sie zusteuerte. Als er das Auto sah, habe er zu seinem Freund gesagt: „Pass auf“. Doch dieser habe nicht schnell genug reagiert und wurde dann angefahren. Der Zeuge sagt, dass er selbst weggelaufen ist und die andere Straßenseite erreichen konnte. Als er sich dann umgedreht habe, sah er noch, wie sein Freund zu Boden fiel. Was die Ursache dafür war, kann er nicht genau sagen. 12.37 Uhr: Zeuge will nicht in Halle bleiben Der Zeuge berichtet auf Nachfrage noch, dass er nicht mehr weiter in Halle leben möchte, weil er viele schlechte Erinnerungen habe. Es gehe nicht nur um den 9. Oktober. „Es gibt viele tägliche Beleidigungen und man wird mit der Zeit dünnhäutiger.“ Er habe den Gedanken, dass er, wenn er nicht aus der Stadt wegkommt, irgendwann getötet wird. Deswegen möchte er woanders in Deutschland leben. 12.18 Uhr: Allein mit Gedanken und Gefühlen Erst im Krankenhaus habe der 24-jährige Somalier, der von Stephan B. angefahren wurde, von den anderen Geschehnissen erfahren. Ihm sei klar geworden, dass es kein Unfall, sondern eine gezielte Attacke war. Nachdem er aus dem Krankenhaus entlassen wurde, fühlte er sich schlecht. Er ging zum Hausarzt, kam dann in die Betreuung durch die Opferberatung.Am Anfang sei es sehr schwer gewesen, da er sich mit seinen Problemen und Gedanken alleine gefühlt habe. Er bekam dann eine Therapie vermittelt, was seine Lage bessert. Er geht zwar arbeiten, leide aber noch immer unter Schlaflosigkeit, Vergesslichkeit und Geräuschempfindlichkeit. Außerdem gehe er nur ungern alleine und oft mit einem mulmigen Gefühl aus dem Haus. 12.08 Uhr: Angefahrener Mann spricht im Zeugenstand Nun wird der junge Mann, der von Stephan B. während dessen Flucht angefahren wurde, in den Zeugenstand gerufen. Der 24-jährige Somalier arbeitet als Lagerist. Er schildert, dass er gerade aus der Straßenbahn ausgestiegen war und dann plötzlich das Auto auftauchte. Er konnte nicht mehr ausweichen, wurde vom Pkw getroffen. „Danach war ich kurz bewusstlos.“ Er erlitt Verletzungen an der linken Hand und am linken Knie. Nach etwa einer halben Stunde kamen Krankenwagen und ein Polizeiauto. 11.42 Uhr: Flucht von Stephan B. - er kam mit 80 Km/h angefahren Der nächste Zeuge ist ein 25-Jähriger Berufskraftfahrer aus Halle. Er war am 9. Oktober in Halle mit seinem Lastwagen unterwegs, als er Stephan B. bei dessen Flucht begegnete. Er sah, wie der Attentäter in Halle in der Magdeburger Straße eine dunkelhäutige Person „anfuhr“ – so habe er es empfunden. Dabei soll der Attentäter etwa 80 Kilometer pro Stunde gefahren sein. Ob Stephan B. die Personen absichtlich anfuhr, oder ob es ein Versehen war, ist eine der Fragen des Prozesses. Aus Sicht des Zeugen war die Attacke auf die Person eine gezieltes Manöver. 11.22 Uhr: „Konnte Kevin nicht beschützen“ Die Anwältin des Malers verliest nach den Gutachten und Befunden noch ein Statement ihres Mandanten. Obwohl er nicht selbst vor Gericht aussagen könne, wolle er beim Prozess behilflich sein. In seinem Statement verdeutlicht er, dass die Ereignisse vom 9. Oktober 2019 sein Leben komplett veränderten.
Jede Konfrontation mit den Ereignissen führe zu einer Re-Traumatisierung. Ihr Mandant, so berichtet es die Anwältin, mache sich Vorwürfe. „Er kannte Kevin gut, hatte ihn jeden Tag grinsen und Lachen gesehen. Er sah es als seine Aufgabe an, Kevin zu helfen. Nun macht er sich Vorwürfe, dass er an diesem Tag sein Mittagessen zuhause vergas und dass er Kevin nicht beschützen konnte.“ 11.00 Uhr: Kollege von Kevin S. ist schwer traumatisiert In Abstimmung mit dem Maler werden vor Gericht nun mehrere ärztliche Befunde und Gutachten verlesen, die die gesundheitliche Situation des Malers beschreiben. Daraus wird deutlich, dass er durch die Ereignisse im Dönerimbiss massiv traumatisiert wurde. Es wird von Angstreaktionen, Schuldgefühlen, Antriebslosigkeit und zahlreichen weiteren Folgeerscheinungen berichtet.Der Maler musste fast drei Monate stationär behandelt werden, allerdings fanden in der Folge immer wieder Re-Traumatisierungen statt – etwa durch den Anschlag in Hanau im Februar 2020. Noch immer ist der Handwerker arbeitsunfähig geschrieben. Selbst den Weg zu seinem nur 500 Meter entfernt wohnenden Sohn müsse er per Auto zurücklegen, weil er sich sonst nicht auf die Straße traue. 10.44 Uhr: Maler kann nicht aussagen Der erste Zeuge wird aus dem Zeugenstand entlassen. Zu den Geschehnissen im Dönerladen sollte eigentlich auch noch der Mitarbeiter der Malerfirma gehört werden, der zusammen mit dem von Stephan B. im Döner getöteten Kevin S. am Tattag unterwegs war. Die Anwältin des Malers weist jedoch darauf hin, dass ihr Mandant nicht vor Gericht aussagen kann, da ihn die Ereignisse vom 9. Oktober noch immer schwer belasten. Anders als sein Kollege Kevin S. hatte er es geschafft, über ein Fenster in einem Abstellraum aus dem Döner zu flüchten. Wie aus anderen Zeugenberichten bereits deutlich wurde, hatten Kevin S. und der Maler den Imbiss betreten, weil der Maler sein Essen zuhause vergessen hatte. 10.07 Uhr: Empathischer Sanitäter Nach etwa 20 Minuten auf der Toilette wird der 29-Jährige von der Polizei aus dem Laden geholt. Davor riegelte die Polizei gerade den Bereich ab. „Ich habe mich dann erst einmal auf eine Bank gesetzt und saß dann da.“ Erst habe sich kein Polizist um ihn gekümmert, dann habe es eine kurze Vernehmung gegeben, wo einige Daten aufgenommen wurden. Erst ein Sanitäter habe ihn dann sehr empathisch behandelt. Bis heute, so der Zeuge, beeinflusse ihn das Geschehen von damals. „Wenn ich bewaffnete Polizisten sehe, bin ich gedanklich sofort wieder im Dönerladen auf der Toilette.“ 9.59 Uhr: „Die letzte Stimme, die ich jemals höre“ Von der Toilette aus informierte der erste Zeuge die Polizei. Beim ersten Gespräch sagt ihm die Frau am Telefon, dass Einsatzkräfte vor Ort sind und er sich ruhig verhalten solle. „Sie beendete den Satz mit ,Auf Wiederhören‘, was für mich sehr seltsam war, da ich dachte, dass das die letzte Stimme ist, die ich jemals hören werde.“ Er ruft dann noch einmal bei der Polizei an, wobei der Mitarbeiter dort ihn nicht versteht. „Er sagte immer, dass ich lauter sprechen soll, aber das ging ja nicht.“ 9.45 Uhr: „Ich dachte, dass ich in der Toilette sterbe“ Der 29-jährige Zeuge flüchtete im Döner-Imbiss eine Treppe hoch, ohne zu wissen, ob dort ein Ausgang ist. Er berichtet, wie er sich in der Toilette versteckte. „Ich dachte, es ist vorbei. Im Familien-Chat habe ich eine Abschiedsnachricht geschrieben. Ich bin davon ausgegangen, dass ich in dieser Toilette sterbe.“ Zum Zeitpunkt des Angriffs war er überzeugt, dass mehrere Terroristen aktiv sind. 9.38 Uhr: Prozess beginnt mit Gast aus dem Döner-Imbiss Die Vorsitzende Richterin Ursula Mertens eröffnet den Verhandlungstag mit der Befragung des Zeugen und Nebenklägers Conrad R. Am 9. Oktober 2019 war er mittags Besucher im „Kiez Döner“. Er stand am Tresen und fand es merkwürdig, einen „verkleideten Mann“ zu sehen – gemeint ist der mit Helm und Kampfanzug ausgestattete Attentäter. Dieser warf etwas, das explodierte. „Ich dachte, was für ein Idiot – warum wirft hier einer Böller?“ 8 Uhr: Darum geht es am 14. Tag der Verhandlung Im Magdeburger Landgericht steht der 14. Verhandlungstag gegen den Attentäter von Halle auf dem Programm. Am Dienstag will das Gericht laut Plan vor allem die Flucht des Attentäters aus Halle heraus beleuchten. Dafür sind insgesamt fünf Zeugen geladen.Die MZ berichtet wie immer im Liveticker vom Prozess. Rückblick: Tag 13 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 12 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 11 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 10 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 9 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 8 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick Tag 7 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 6 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 5 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 4 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 3 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 2 im Prozess gegen Stephan B. Rückblick: Der Auftakt im Prozess gegen Stephan B. (mz/dpa)





Hussein Roble neuer Regierungschef von...





Mogadischu – Das afrikanische Krisenland Somalia hat einen neuen Regierungschef. Präsident Abdullah Farmajo ernannte nach einer Mitteilung des Präsidialamtes in Mogadischu am Donnerstagabend Mohammed Hussein Roble zum Nachfolger von Hassan Ali Khaira, der Ende Juli über ein überraschendes Misstrauensvotum gestürzt war. Grund waren Differenzen über ein neues Wahlsystem gewesen.





Kämpfe zwischen Soldaten und...





Mogadischu (dpa) - Bei mehreren Zusammenstößen in Somalia zwischen Soldaten und der Terrormiliz Al-Shabaab sind mindestens zwölf Menschen getötet worden. Kämpfer der Terrorgruppe seien in ein Dorf in der zentralen Region Galguduud eingefallen, und Soldaten seien geschickt worden, um sie zurückzudrängen, sagte am Montag Masuud Warsame, ein Mitglied der Streitkräfte. Dabei seien acht Al-Shabaab-Kämpfer und zwei Soldaten getötet worden. Zudem seien bei einer Explosion außerhalb der Hauptstadt Mogadischu zwei Soldaten getötet worden, sagte ein Vertreter der Polizei, Ali Hassan. Und in der Nähe von Afmadow in der südlichen Region Lower Juba griffen Kämpfer die somalischen Streitkräfte und Truppen der Mission der Afrikanischen Union (AU) an, wie Regierungssprecher Ismael Mukhtar Omar sagte. Die Kämpfer seien zurückgedrängt worden, die Zahl der Opfer sei noch unklar.
Seit Jahren kämpft Al-Shabaab in dem verarmten Land am Horn von Afrika um die Vorherrschaft. Die islamistischen Fundamentalisten kontrollieren weite Gebiete im Süden und Zentrum und verüben immer wieder Anschläge, auch etliche in Mogadischu. Die Regierung wird im Kampf gegen die Terrormiliz von der AU-Mission sowie dem US-Militär unterstützt, die unter anderem Luftangriffe fliegen.





Neuer Regierungschef in Somalia ernannt





Mohammed Hussein Roble übernimmt das Amt des Ministerpräsidenten in Somalia. Sein Vorgänger musste nach einem Misstrauensvotum Ende Juli überraschend gehen. Präsident Abdullah Farmajo bei einer Rede vor den Vereinten Nationen in New York am 26. September 2019. Lucas Jackson / Reuters (dpa) Das afrikanische Krisenland Somalia hat einen neuen Regierungschef. Präsident Abdullah Farmajo ernannte nach einer Mitteilung des Präsidialamtes in Mogadischu am Donnerstagabend Mohammed Hussein Roble zum neuen Ministerpräsidenten und Nachfolger von Hassan Ali Khaira. Khaira war Ende Juli über ein überraschendes Misstrauensvotum gestürzt worden. Der Auslöser waren Differenzen über ein neues Wahlsystem. Hassan Ali Khaira war erst seit März 2017 im Amt des Ministerpräsidenten von Somalia. Nun muss er seinen Posten wegen Differenzen über das Wahlsystem verlassen. Feisal Omar / Reuters Nach den bisherigen Plänen sollte in dem Land im äussersten Osten Afrikas im Dezember ein neues Parlament gewählt werden. Dieser Abstimmung sollte Anfang 2021 die Wahl eines neuen Präsidenten folgen. In dem Land am Horn von Afrika kommt es immer wieder zu Anschlägen durch die terroristische Organisation al-Shabab, die einen sogenannten Gottesstaat errichten möchte. Bei einem Sprengstoffanschlag in der Hauptstadt Mogadiscio kamen Ende 2019 knapp 100 Personen ums Leben. Damals war ein mit Sprengstoff beladener Lastwagen an einem Kontrollpunkt in einem belebten Stadtviertel während des morgendlichen Berufsverkehrs in die Luft gesprengt worden.





Schweizer Engagement in Somalia






Ausbildung von Krankenpflegern. Einem unterernährten Kind wird der Durchmesser des Oberarmes gemessen.
Während dem Corona Lockdown konnten wir die Hände waschen, hatten fliessendes Wasser, WC-Anlagen, genug zu essen hatten wir auch. Wenn wir krank wurden, konnten wir einen Arzt aufsuchen. Diese Selbstverständlichkeiten fehlen in vielen Regionen der Welt, auch in Somalia, in dem Swisso Kalmo seit über dreissig Jahren tätig ist.
Am Samstag, den 19. September 2020 informierte Swisso Kalmo an der Gartenhofstrasse 7 in Zürich 4 über die Arbeit dieser Organisation in Somalia und über die politische Lage am Horn von Afrika. Dr. Agnes Kiener präsentierte die Hebammenschule in Dhusamareb: Im August dieses Jahres konnten 26 Studentinnen und Studenten die dreijährige Ausbildung als Hebamme und Krankenpfleger abschliessen. Die Ausbildung fand in den Spitälern Hanano und SamoCare statt. Die angehenden Hebammen kamen schon während ihrer Ausbildung in abgelegenen Dörfern bei Geburten zum Einsatz. Die Julius Bär Stiftung aus der Schweiz finanzierte die Hebammenschule in Dhusamareb. Somalia hat eine der grössten Kinder- und Müttersterblichkeit in der Welt. Ärzte und geschulte Pflegekräfte fehlen weitgehend, deshalb ist es sehr wichtig, dass in Somalia medizinisches Personal ausgebildet wird.Nur Scecdon Olad informierte über das Ambulatorium in der Stadt Merka, das er vor über 30 Jahren mit seiner Frau, der Krankenschwester Magda Nur-Frei eröffnet hatte. Die Arbeit in dieser medizinischen Einrichtung wurde trotz des Krieges, von Dürren und Überschwemmungen immer weitergeführt. Im Ambulatorium von Swisso Kalmo finden hauptsächlich Mütter mit ihren Kindern Hilfe. So der zweijährige Nur Said Mohamed. Er wurde von seiner Mutter unterernährt, mit Fieber und Husten in das Gesundheitszentrum in Merka gebracht. Während zweier Monaten erhielt der Kleine medizinische Unterstützung und eine spezielle Ernährung für unterernährte Kinder und wurde gesund.Bashir Gobdon, Co-Präsident von Swisso Kalmo informierte am Gartenhof über die politische Lage in Somalia. Die politischen Repräsentanten der Regionen Somalias haben sich endlich darauf geeinigt Wahlen durchzuführen, die nach Ablauf der Amtsdauer des Parlamentes und des Präsidenten anstehen. Das Parlament und der Präsident in Mogadischu wollten die Wahlen verschieben, um an der Macht zu bleiben. Zum Konflikt mit der Al Shabab führte Bashir Gobdon aus: In der letzten Zeit hat es keine grösseren Kämpfe zwischen der Al Shabab und mit Regierungstruppen gegeben. Die Regierung bildet neue Soldaten, neue Polizisten aus, aber es werden keine neue Operationen gegen die Al Shabab unternommen. Soldaten aus Äthiopien, der Türkei, Uganda, Ruanda und Djibouti sind in Mogadischu, sie kämpfen aber nicht. Al Shabab finanziert sich durch Erpressung, statt zu kämpfen. Wer ein Haus in Mogadischu bauen will, und Al Shabab das erfährt, verlangen sie das etwas bezahlt wird. Die Bevölkerung leidet unter dieser Situation, aber immerhin soll es weniger Anschläge in Mogadischu als vor drei Jahren gegeben haben, sagte Bashir Gobdon. Weitere Informationen zu Swisso Kalmo unter: www.swisso-kalmo.ch





Somalia: Mehrere Tote nach...





Mogadischu. Bei mehreren Zusammenstößen in Somalia zwischen Soldaten und der Dschihadistenmiliz Al-Schabab sind mindestens zwölf Menschen getötet worden. Kämpfer der Gruppe seien in die zentrale Region ­Galguduud eingefallen, woraufhin Soldaten geschickt worden seien, um sie zurückzudrängen, sagte am Montag Masuud Warsame, ein Mitglied der Armee. Dabei seien acht Dschihadisten und zwei Soldaten getötet worden. Zudem seien bei einer Explosion außerhalb der Hauptstadt zwei Soldaten getötet worden, sagte der Vertreter der Polizei, Ali Hassan. In der Nähe von Afmadow in der südlichen Region Lower Juba griffen Kämpfer Truppen der ­Afrikanischen Union an. Die Zahl der Opfer sei noch unklar. (dpa/jW)





Mehr als 40 Kinder in Somalia aus...





Bei der Aktion seien 16 mutmaßliche Islamisten getötet worden, sagte ein Militärkommandant. Die mehr als 40 Kinder sollten nach seiner Darstellung von der Miliz zu Kämpfern und Selbstmord-Attentätern ausgebildet werden. Jetzt sollen sie zurück zu ihren Familien kehren.In dem verarmten Land am Horn von Afrika kämpft Al-Shabaab seit Jahren um die Vorherrschaft. Die Fundamentalisten kontrollieren weite Gebiete im Süden und Zentrum und verüben immer wieder Anschläge, auch in der Hauptstadt Mogadischu.apa





Gruppenvergewaltigung in Somalia: Aus...





Berichte über die mutmaßliche Gruppenvergewaltigung einer 19-Jährigen durch mindestens elf Männer im Stadtteil Wabari in Mogadischu haben in Somalia für Zorn und Entsetzen gesorgt. Elf Täter konnten bereits festgenommen werden, nach weiteren wird gesucht.
Gruppenvergewaltigung in Somalia: Mindestens 11 Männern vergewaltigen19-jährige
Wie der britische "Mirror" berichtet, ereignete sich der schreckliche Vorfall bereits am vergangenen Freitag. Ein Freund soll die 19 Jahre alte Studentin Hamdi Mohamed Farah zu einem Treffen gelockt haben, wo ihre Peiniger bereits auf sie warteten. "Wir haben 11 Personen wegen des jüngsten Vergewaltigungsfalls im Stadtteil Wabari in Mogadischu festgenommen. Die Bemühungen, andere Verdächtige aufzuspüren und zu identifizieren, dauern an", heißt es laut "Mirror" in einer Erklärung der Polizei.
Vergewaltiger werfen Opfer nach Missbrauch aus dem 6. Stock
Nach der Gruppenvergewaltigung ließen die Männer jedoch nicht von Hamdi ab. Gemeinsam sollen sie ihr Opfer ermordet haben, indem sie es aus dem sechsten Stock des Hotels warfen, wo die Vergewaltigung stattgefunden hat. "Ich möchte dem somalischen Volk und meinen Wählern sagen, dass ich mich nicht ausruhen werde, bis der verstorbene Hamdi die Gerechtigkeit bekommt, die sie verdient", erklärte der Abgeordnete Hassan Moalim nach dem Tod der 19-Jährigen.
Vergewaltigung erschüttert Somalia! Gerechtigkeit für Hamdi gefordert
Auch auf Twitter fordern zahlreiche User Gerechtigkeit für den grausamen Mord an Hamdi. "Justice for Hamdi Farah She was raped by a gang of men and then thrown off a building this is after there was the news of the 10 year old boy, Abdisalan who was raped by security forces.Idk why this shit is still happening in Somalia but it's fucking disgusting", schreibt ein Nutzer. "
Justice for Hamdi Farah ????????????❤️ She was raped by a gang of men and then thrown off a building ???? this is after there was the news of the 10 year old boy, Abdisalan who was raped by security forces. Idk why this shit is still happening in Somalia but it’s fucking disgusting— Abz Mo (@abzdotmo) September 15, 2020
Demonstrationen in Somalia nach Gruppenvergewaltigung von 19-Jähriger
Demonstranten gingen in Somalia nach Hamdis Tod auf die Straße und forderten, dass mehr gegen die Gewalt gegen Frauen getan werden. Vor dem Hotel, in dem die 19-Jährige vergewaltigt und anschließend ermordet wurde, wurden Reifen angebrannt, um auf das Schicksal der Studentin aufmerksam zu machen.
The angry protesters, mostly youth, burned tyres in front of the hotel, where Hamdi Mohamed Farah, a high school graduate was raped and killed. According to reports, six men linked to her death have been arrested. #justiceforhamdi #Somalia pic.twitter.com/a4RiyWNIR4— Eastleigh News (@NewsEastleigh) September 13, 2020
Lesen Sie auch: Mit 12 Jahren missbraucht! Mann heiratete seine Vergewaltigerin
Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
fka/bua/news.de





Mohamed aus Somalia: Die Kirche hat...





Der 27-Jährige freut sich auf seine Taufe in der Lohrer Stadtpfarrkirche St. Michael.

Den Somalier Mohamed hat auf seinem Weg zur Taufe in der Kirche St. Michaelin Lohr die  Sozialpädagogin Sabrina Peper begleitet.  Foto: Frank Zagel
Es wird für Mohamed der wichtigste Tag in seinem bisherigen Leben. Der gebürtige Somalier, der seit 2019 in Lohr lebt, wird vom moslemischen Glauben zum Christentum konvertieren. Mit der Taufe, der anschließenden Firmung und Erstkommunion möchte der 27-Jährige nach Jahren der Flucht und Anfeindungen endlich Frieden im Herzen und innerliche Ruhe finden. Den Schritt damit an die Öffentlichkeit zu gehen, wählte Mohamed bewusst als ein Zeichen seiner durch den Glauben wiedergewonnenen Freiheit.





"Kein Grund, sich zu töten"...





26.09.2020 11:40 Uhr – 02:51 min
Dutzende Tote, keine medizinische Versorgung: Zwei Jahre lang tobt in Merka der Bankenkrieg. Die Stadt in der Nähe der somalischen Metropole Mogadischu ist schwer davon gezeichnet. Doch plötzlich schließen die Konfliktparteien Frieden.





Turkey dazzles young Somali inventor at...





GAZIANTEP, TurkeyA talented 17-year-old Somali boy is being hosted by the Turkish Foreign Ministry to attend Teknofest, the country's largest aerospace and technology event.Guled Abdi makes unmanned aerial vehicle models, or drones, as an amateur and with limited resources.Turkish Foreign Minister Mevlut Cavusoglu saw Abdi on the internet and invited him to Gaziantep to join the event. He will now be supported to further his education in Turkey.Abdi said he had never attended a program of this scale before. "I want to establish an aviation company to produce planes or aircraft in the future," he said.Selcuk Bayraktar, whose Turkish Technology Team Foundation (T3) is one of the festival organizers, said Abdi's models are impressive. "We invited him to Teknofest, and hope to see him at Baykar," a Turkish unmanned aerial vehicle producer, he said.He will also visit other local defense and aviation firms such as Tusas and Havelsan during the event.The four-day festival began on Thursday in the southeastern province and ended today.
Anadolu Agency website contains only a portion of the news stories offered to subscribers in the AA News Broadcasting System (HAS), and in summarized form. Please contact us for subscription options.





Mohamed Roble officially assumes office...





MOGADISHU, SOMALIA - SEPTEMBER 23: (----EDITORIAL USE ONLY â MANDATORY CREDIT - "SOMALIAN PRESIDENCY / HANDOUT" - NO MARKETING NO ADVERTISING CAMPAIGNS - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS----) Newly appointed Mohamed Hussein Roble poses for a photo after Somali lawmakers on Wednesday approved Roble as the country's new prime minister in a landslide vote, in Mogadishu, Somalia on September 23, 2020. (Photo by Somalian Presidency/Handout/Anadolu Agency via Getty Images)Somalia Prime Minister Mohamed Hussein Roble. (Photo by Somalian Presidency/Handout/Anadolu Agency via Getty Images)
Mohamed Hussein Roble officially assumed office as Somalia’s prime minister on Sunday following his appointment by President Mohamed Farmaajo.
The ceremony took place at the presidential palace in the nation’s capital Mogadishu.
Roble, a humanitarian worker and a newcomer to Somalia’s political landscape replaced Ali Khaire, who was voted out of office by legislators in a no-confidence vote in July.
His appointment came after regional leaders agreed on a revised model for presidential and parliamentary elections.
“I thank H.E President @M_Farmaajo for entrusting me with the massive mandate to lead the #Somali Government at a critical juncture and parliament for the subsequent approval,” Roble tweeted.
Roble also expressed his gratitude to Mahdi Gulaid for his stewardship of the interim government and a “well organized” handover.
Roble had pledged to create an effective government which will address some of the key challenges facing the Horn of Africa nation, among them holding fair presidential and parliamentary elections.
Previous articleCOVID-19 deaths near one million mark: Johns Hopkins University tallyNext articleMoctar Ouane named prime minister of Mali’s transitional government





14. Verhandlungstag: Stephan B.s Flucht...






© Hendrik Schmidt/dpa
Der Angeklagte im Gericht in Magdeburg.
Es war einer der schlimmsten antisemitischen Anschläge der deutschen Nachkriegsgeschichte: Der rechtsterroristische Angriff von Halle am 9. Oktober 2019 machte weltweit Schlagzeilen.Hier finden Sie die Live-Berichterstattung vom 14. Prozesstag  gegen Stephan B. am 22. September in Magdeburg. Für die MZ berichten Hagen Eichler und Julius Lukas.22.09.2020: Tag 14 im Terrorprozess gegen Stephan B. um den Anschlag von Halle 16.09 Uhr: Gericht verliest weitere Aussage Zuletzt wird noch die Vernehmung einer Zeugin verlesen, die nicht reise- und verhandlungsfähig ist. Es handelt sich um eine Lehrerin, die Stephan B. unterrichtete. Er sei in der siebten Klasse zu ihr gekommen. Sie nahm ihn als Außenseiter wahr und erinnert sich, dass die Trennung der Eltern dem Jungen wohl zu schaffen gemacht habe. Ansonsten beschreibt sie ihn als freundlich und hilfsbereit. „Ich hatte nie Schwierigkeiten mit ihm“, sagte die Lehrerin laut Vernehmungsprotokoll. Damit endet der 14. Verhandlungstag.
16.05 Uhr: Polizei vermutete mehrere Täter Der Polizeibeamte sagt weiterhin aus, dass er die Sicherung nach hinten – also nicht zum Attentäter hin – übernommen habe. „Es hieß von Anfang an, dass es mehrere Täter sind, weswegen ich absicherte, dass wir nicht von hinten überrascht werden.“ Sein Kollege habe ihn dann informiert, dass der Attentäter in seinen Wagen eingestiegen und weggefahren ist. Sie folgten Stephan B., wussten jedoch nicht genau, wo er langgefahren ist. Zudem versperrte ihnen ein älterer Herr mit seinem Fahrzeug den Weg.„Wir entschieden uns in Richtung Riebeckplatz zu fahren“, berichtet der Beamte. Dort trafen sie auf den verletzten Mann, den Stephan B. angefahren hatte. Die umstehenden Personen sagten ihnen, dass der Attentäter in Richtung Riebeckplatz geflüchtet war. Sie nahmen die Verfolgung wieder auf, konnten den Flüchtigen jedoch nicht mehr finden. 15.58 Uhr: Gericht vernimmt Polizisten Letzter Zeuge des Tages ist ein Polizeibeamter, der mit einem Kollegen in die Ludwig-Wucherer-Straße gerufen wurde. Dort angekommen erblickten sie den Streifenwagen sowie den Attentäter. „Wir konnten wahrnehmen, dass die Person einen Gegenstand in der Hand hielt und frontal zu uns Stand“, so der Beamte. Dann habe er einen Knall gehört und auch eine kleine Rauchwolke gesehen. „Deswegen war für uns klar, dass der Täter auf uns schießt.“ Er sei dann ausgestiegen und habe sich hinter dem Wagen in Sicherheit gebracht. Auch sein Kollege sei ausgestiegen. 15.54 Uhr: Der nächste Zeuge wird gehört Nach der Verlesung der Vernehmung des Malers kommt ein selbstständiger Personenbeförderer in den Zeugenstand. Er fuhr das Auto, das von Stephan B. bei dessen Flucht in Halle am Steintor leicht gestreift wurde. Der Mann berichtet, dass er an diesem Tag einen Patienten zu einer OP gefahren hatte.Als sein Auto vom Fluchtwagen leicht berührt wurde, wollte er erst hinterher fahren. „Aber da sah ich den Wagen schon nicht mehr“, so der Personenbeförderer. Er begutachtete deswegen kurz den Schaden und fuhr seinen Patienten dann erst einmal zur OP. 15.40 Uhr: Maler rettete sich über Abstellraum Der Maler konnte über einen Abstellraum aus dem Döner-Imbiss flüchten. „Ich habe mich um niemanden mehr gekümmert, ich bin einfach nur geflüchtet, ich wollte mein Leben retten“, sagte er in der Vernehmung.Draußen traf er dann auf eine Gruppe Menschen, mit der er in ein Haus flüchtete. Dann rief er seinen Chef an, sagte, was passiert ist und dass er nicht wisse, was mit Kevin ist. Erst als er sein Versteck wieder verließ, traf er auf der Straße eine Frau, die ihm sagte, dass es Kevin nicht geschafft habe. 15.34 Uhr: Freundin des Zeugen hörte Tat am Telefon mit Im Versteck hinter den Kühlschränken bemerkte der Maler, dass Stephan B. Probleme mit seiner Waffe hatte. Er merkte auch, wie er um die Kühlschränke herum, auf sie zu lief: „Ich flehte um Hilfe, sagte, dass ich zwei Kinder habe und wir, also Kevin und ich, ihm nichts getan haben.“ Er habe den Kühlschrank gepackt, um ihn immer zwischen sich und den Angreifer zu halten.Kurz, so gab der Maler zu Protokoll, habe er auch überlegt, ob er den Kühlschrank auf den Attentäter werfen oder ihn entwaffnen soll. In seiner Erinnerung kippte er den Kühlschrank dann auch um, um diesen Moment zur Flucht zu nutzen. In der Hand hielt er noch immer das Telefon, an dem seine Freundin war. Sie hörte alles mit. 15.26 Uhr: Gericht verliest Zeugenaussage Im Kiez-Döner habe er mit einer Freundin telefoniert, berichtet der Maler in der Vernehmung. Sein Essen war zuerst fertig, weswegen er es sich nahm und sich mit einer Cola aus dem Kühlschrank schon einmal setzte. Kevin musste noch warten. Dann kam der erste Knall, der wie ein Böller geklungen habe. Anschließend klirrte das Fenster des Dönerladens.„Ich hatte den Eindruck, es hätte jemand etwas gegen die Scheibe geworfen.“ Ihm wurde gleich danach jedoch klar, dass es Schüsse waren. Denn dann kam Stephan B. in den Laden. „Ich bin sofort vom Tisch aufgesprungen und habe mich hinter einem Kühlschrank versteckt.“ Auch Kevin sei von der Theke hinter die Kühlschränke gerannt. 15.21 Uhr: Kevin S.: „Zeit für die Mittagspause“ In seiner Vernehmung, die wenige Tage nach dem Attentat durch Polizeibeamte vorgenommen wurde, berichtete der Maler über die Geschehnisse am 9. Oktober. Damals habe er zusammen mit Kevin S. an einem Mehrfamilienhaus gearbeitet. Gegen 12 Uhr habe er im Dachgeschoss gearbeitet, während sein Gehilfe Kevin weiter unten tätig war. Kevin habe ihm eine Nachricht geschickt, dass es Zeit für die Mittagspause ist. Sie gingen zusammen in den wenige Minuten entfernten Kiez-Döner – „weil das Essen dort gut ist“. 15.14 Uhr: Vernehmung des Malers wird verlesen Nach einer erneuten Pause wird nun die Aussage des Malers verlesen. Dass er nicht persönlich vernommen wird, liegt an seinem schlechten gesundheitlichen Zustand. Er ist nicht reise- und vernehmungsfähig. Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Verteidigung stimmen deswegen zu, dass die Vernehmung verlesen und als Ersatz für eine Aussage im Zeugenstand genommen wird. 14.25 Uhr: Beim Überholen Auto beschädigt An den Zeugen gibt es keine weiteren Fragen, deswegen wird jetzt ein Protokoll über die kriminaltechnische Tatortarbeit in der Magdeburger Straße verlesen. Es gibt Aufschluss darüber, über welchen Weg der Attentäter floh. Vom Kiez-Döner steuerte er sein bereits beschädigtes Fahrzeug zum nahegelegenen Steintor. Beim Überholen beschädigte er dabei ein Auto. Anschließend fuhr er weiter in Richtung Riebeckplatz, wobei er nicht die Fahrbahn sondern die Straßenbahnstrecke nutze. 13.58 Uhr: Ich sagte: „Pass auf“ Nach der Mittagspause geht es weiter mit einem Freund des von Stephan B. angefahrenen Somaliers. Die beiden waren am 9. Oktober zusammen unterwegs, als der Halle-Attentäter in der Magdeburger Straße auf sie zusteuerte. Als er das Auto sah, habe er zu seinem Freund gesagt: „Pass auf“. Doch dieser habe nicht schnell genug reagiert und wurde dann angefahren. Der Zeuge sagt, dass er selbst weggelaufen ist und die andere Straßenseite erreichen konnte. Als er sich dann umgedreht habe, sah er noch, wie sein Freund zu Boden fiel. Was die Ursache dafür war, kann er nicht genau sagen. 12.37 Uhr: Zeuge will nicht in Halle bleiben Der Zeuge berichtet auf Nachfrage noch, dass er nicht mehr weiter in Halle leben möchte, weil er viele schlechte Erinnerungen habe. Es gehe nicht nur um den 9. Oktober. „Es gibt viele tägliche Beleidigungen und man wird mit der Zeit dünnhäutiger.“ Er habe den Gedanken, dass er, wenn er nicht aus der Stadt wegkommt, irgendwann getötet wird. Deswegen möchte er woanders in Deutschland leben. 12.18 Uhr: Allein mit Gedanken und Gefühlen Erst im Krankenhaus habe der 24-jährige Somalier, der von Stephan B. angefahren wurde, von den anderen Geschehnissen erfahren. Ihm sei klar geworden, dass es kein Unfall, sondern eine gezielte Attacke war. Nachdem er aus dem Krankenhaus entlassen wurde, fühlte er sich schlecht. Er ging zum Hausarzt, kam dann in die Betreuung durch die Opferberatung.Am Anfang sei es sehr schwer gewesen, da er sich mit seinen Problemen und Gedanken alleine gefühlt habe. Er bekam dann eine Therapie vermittelt, was seine Lage bessert. Er geht zwar arbeiten, leide aber noch immer unter Schlaflosigkeit, Vergesslichkeit und Geräuschempfindlichkeit. Außerdem gehe er nur ungern alleine und oft mit einem mulmigen Gefühl aus dem Haus. 12.08 Uhr: Angefahrener Mann spricht im Zeugenstand Nun wird der junge Mann, der von Stephan B. während dessen Flucht angefahren wurde, in den Zeugenstand gerufen. Der 24-jährige Somalier arbeitet als Lagerist. Er schildert, dass er gerade aus der Straßenbahn ausgestiegen war und dann plötzlich das Auto auftauchte. Er konnte nicht mehr ausweichen, wurde vom Pkw getroffen. „Danach war ich kurz bewusstlos.“ Er erlitt Verletzungen an der linken Hand und am linken Knie. Nach etwa einer halben Stunde kamen Krankenwagen und ein Polizeiauto. 11.42 Uhr: Flucht von Stephan B. - er kam mit 80 Km/h angefahren Der nächste Zeuge ist ein 25-Jähriger Berufskraftfahrer aus Halle. Er war am 9. Oktober in Halle mit seinem Lastwagen unterwegs, als er Stephan B. bei dessen Flucht begegnete. Er sah, wie der Attentäter in Halle in der Magdeburger Straße eine dunkelhäutige Person „anfuhr“ – so habe er es empfunden. Dabei soll der Attentäter etwa 80 Kilometer pro Stunde gefahren sein. Ob Stephan B. die Personen absichtlich anfuhr, oder ob es ein Versehen war, ist eine der Fragen des Prozesses. Aus Sicht des Zeugen war die Attacke auf die Person eine gezieltes Manöver. 11.22 Uhr: „Konnte Kevin nicht beschützen“ Die Anwältin des Malers verliest nach den Gutachten und Befunden noch ein Statement ihres Mandanten. Obwohl er nicht selbst vor Gericht aussagen könne, wolle er beim Prozess behilflich sein. In seinem Statement verdeutlicht er, dass die Ereignisse vom 9. Oktober 2019 sein Leben komplett veränderten.
Jede Konfrontation mit den Ereignissen führe zu einer Re-Traumatisierung. Ihr Mandant, so berichtet es die Anwältin, mache sich Vorwürfe. „Er kannte Kevin gut, hatte ihn jeden Tag grinsen und Lachen gesehen. Er sah es als seine Aufgabe an, Kevin zu helfen. Nun macht er sich Vorwürfe, dass er an diesem Tag sein Mittagessen zuhause vergas und dass er Kevin nicht beschützen konnte.“ 11.00 Uhr: Kollege von Kevin S. ist schwer traumatisiert In Abstimmung mit dem Maler werden vor Gericht nun mehrere ärztliche Befunde und Gutachten verlesen, die die gesundheitliche Situation des Malers beschreiben. Daraus wird deutlich, dass er durch die Ereignisse im Dönerimbiss massiv traumatisiert wurde. Es wird von Angstreaktionen, Schuldgefühlen, Antriebslosigkeit und zahlreichen weiteren Folgeerscheinungen berichtet.Der Maler musste fast drei Monate stationär behandelt werden, allerdings fanden in der Folge immer wieder Re-Traumatisierungen statt – etwa durch den Anschlag in Hanau im Februar 2020. Noch immer ist der Handwerker arbeitsunfähig geschrieben. Selbst den Weg zu seinem nur 500 Meter entfernt wohnenden Sohn müsse er per Auto zurücklegen, weil er sich sonst nicht auf die Straße traue. 10.44 Uhr: Maler kann nicht aussagen Der erste Zeuge wird aus dem Zeugenstand entlassen. Zu den Geschehnissen im Dönerladen sollte eigentlich auch noch der Mitarbeiter der Malerfirma gehört werden, der zusammen mit dem von Stephan B. im Döner getöteten Kevin S. am Tattag unterwegs war. Die Anwältin des Malers weist jedoch darauf hin, dass ihr Mandant nicht vor Gericht aussagen kann, da ihn die Ereignisse vom 9. Oktober noch immer schwer belasten. Anders als sein Kollege Kevin S. hatte er es geschafft, über ein Fenster in einem Abstellraum aus dem Döner zu flüchten. Wie aus anderen Zeugenberichten bereits deutlich wurde, hatten Kevin S. und der Maler den Imbiss betreten, weil der Maler sein Essen zuhause vergessen hatte. 10.07 Uhr: Empathischer Sanitäter Nach etwa 20 Minuten auf der Toilette wird der 29-Jährige von der Polizei aus dem Laden geholt. Davor riegelte die Polizei gerade den Bereich ab. „Ich habe mich dann erst einmal auf eine Bank gesetzt und saß dann da.“ Erst habe sich kein Polizist um ihn gekümmert, dann habe es eine kurze Vernehmung gegeben, wo einige Daten aufgenommen wurden. Erst ein Sanitäter habe ihn dann sehr empathisch behandelt. Bis heute, so der Zeuge, beeinflusse ihn das Geschehen von damals. „Wenn ich bewaffnete Polizisten sehe, bin ich gedanklich sofort wieder im Dönerladen auf der Toilette.“ 9.59 Uhr: „Die letzte Stimme, die ich jemals höre“ Von der Toilette aus informierte der erste Zeuge die Polizei. Beim ersten Gespräch sagt ihm die Frau am Telefon, dass Einsatzkräfte vor Ort sind und er sich ruhig verhalten solle. „Sie beendete den Satz mit ,Auf Wiederhören‘, was für mich sehr seltsam war, da ich dachte, dass das die letzte Stimme ist, die ich jemals hören werde.“ Er ruft dann noch einmal bei der Polizei an, wobei der Mitarbeiter dort ihn nicht versteht. „Er sagte immer, dass ich lauter sprechen soll, aber das ging ja nicht.“ 9.45 Uhr: „Ich dachte, dass ich in der Toilette sterbe“ Der 29-jährige Zeuge flüchtete im Döner-Imbiss eine Treppe hoch, ohne zu wissen, ob dort ein Ausgang ist. Er berichtet, wie er sich in der Toilette versteckte. „Ich dachte, es ist vorbei. Im Familien-Chat habe ich eine Abschiedsnachricht geschrieben. Ich bin davon ausgegangen, dass ich in dieser Toilette sterbe.“ Zum Zeitpunkt des Angriffs war er überzeugt, dass mehrere Terroristen aktiv sind. 9.38 Uhr: Prozess beginnt mit Gast aus dem Döner-Imbiss Die Vorsitzende Richterin Ursula Mertens eröffnet den Verhandlungstag mit der Befragung des Zeugen und Nebenklägers Conrad R. Am 9. Oktober 2019 war er mittags Besucher im „Kiez Döner“. Er stand am Tresen und fand es merkwürdig, einen „verkleideten Mann“ zu sehen – gemeint ist der mit Helm und Kampfanzug ausgestattete Attentäter. Dieser warf etwas, das explodierte. „Ich dachte, was für ein Idiot – warum wirft hier einer Böller?“ 8 Uhr: Darum geht es am 14. Tag der Verhandlung Im Magdeburger Landgericht steht der 14. Verhandlungstag gegen den Attentäter von Halle auf dem Programm. Am Dienstag will das Gericht laut Plan vor allem die Flucht des Attentäters aus Halle heraus beleuchten. Dafür sind insgesamt fünf Zeugen geladen.Die MZ berichtet wie immer im Liveticker vom Prozess. Rückblick: Tag 13 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 12 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 11 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 10 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 9 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 8 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick Tag 7 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 6 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 5 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 4 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 3 im Prozess um den Anschlag von Halle Rückblick: Tag 2 im Prozess gegen Stephan B. Rückblick: Der Auftakt im Prozess gegen Stephan B. (mz/dpa)





Hussein Roble neuer Regierungschef von...





Mogadischu – Das afrikanische Krisenland Somalia hat einen neuen Regierungschef. Präsident Abdullah Farmajo ernannte nach einer Mitteilung des Präsidialamtes in Mogadischu am Donnerstagabend Mohammed Hussein Roble zum Nachfolger von Hassan Ali Khaira, der Ende Juli über ein überraschendes Misstrauensvotum gestürzt war. Grund waren Differenzen über ein neues Wahlsystem gewesen.





Latest Videos

GABAY BAAQ SHACAB/ DHIBAATADA QAADKA/
Sunday, September 27, 2020 - 20:06
Gabay uu curiyay wiil reer gedo ah
Sunday, September 27, 2020 - 17:23
Thank you Lord sa araw araw na pag...
Sunday, September 27, 2020 - 15:14
Gabay Carabi Ah oo Lagu Amaanay...
Sunday, September 27, 2020 - 15:14
PAANO GAMITIN ANG GOOGLE CLASSROOM/...
Sunday, September 27, 2020 - 14:41
Ninkeyga Ayaa Sixray Kadibna Shaqadii...
Sunday, September 27, 2020 - 13:33
Muxadaro yar
Sunday, September 27, 2020 - 12:59
Muxadaro Imaamka Barbaarta
Sunday, September 27, 2020 - 11:56
PANALANGIN SA BAWAT UMAGA; PROTEKSIYON...
Sunday, September 27, 2020 - 11:17
SH/C/RASHIID. MUXADARO #CAJIIIB#
Sunday, September 27, 2020 - 09:48
Muxadaro cajiib ah Waxaa inoo soo...
Sunday, September 27, 2020 - 04:42
Paalala at gabay kontra covid-19
Sunday, September 27, 2020 - 03:11
Gabay Siakol KARAOKE
Saturday, September 26, 2020 - 22:40
Gabay qosolkii asuunka
Saturday, September 26, 2020 - 20:04
Barmaamijkii waraysigii abwan CABDI...
Saturday, September 26, 2020 - 18:58

Wararkii Cayaaraha

Shaxda rasmiga ah Kooxaha Barcelona iyo...
Sunday, September 27, 2020 - 19:30





(Barcelona) 27 Sebt 2020. Kooxda Barcelona ayaa garoonkeeda Camp Nou ku soo dhaweyn doonto naadiga Villarreal, si ay u wada ciyaaraan ciyaar ka tirsan kulamada Isbuuca Saddexaad ee horyaalka La Liga dalka Spain.
Waxaa la shaaciyey safafka rasmiga ee ay garoonka ku soo geli doonaan kooxaha Barcelona iyo Villarreal ee horyaalka La Liga dalka Spain.SAFAFKA RASMIGA EE LABADA KOOXOOD HALKAAN HOOSE KA EEG:-Barcelona XI:Villarreal XI:Gool FM.       





Leicester City oo guul ay u qalantay...
Sunday, September 27, 2020 - 19:30





(England) 27 Sebt 2020. Leicester City oo guul ay u qalantay kaga soo heshay kooxda Manchester City garoonka Etihad, kaddib markii ay kaga soo adkaatay 2-5, xilli Leicester ay guul gaartay kulankeeda saddexaad ee xiriir ah horyaalka Premier League, kal ciyaareedkan 2020/21.
Qeybta hore ee ciyaarta ayaa lagu kala nastay barbardhac 1-1 ah ay isku dhaafi waayeen labada kooxood Manchester City iyo Leicester City.
Daqiiqadii 4-aad Manchester City ayaa hoggaanka u qabatay ciyaarta waxaana 1-0 ka dhigay Riyad Mahrez.
34 daqiiqo marka ay ceyaarta aheyd kooxda Leicester City ayaa heshay rigoore waxaana gool u badelay Jamie Vardy, dheesha ayaana sidaas ku noqotay barbardhac 1-1 ah.
Qeybta labaad ee dheesha marka dib leysugu soo laabtay labada dhinac ayaa waxay soo bandhigeen qaab ciyaareed aad u wanaagsan, iyagoo sameeyay fursado badan ee goolal loo filan karay.
Daqiiqadii 54-aad Leicester City ayaa hoggaanka u qabatay dheesha waxaana 1-2 ka dhigay Jamie Vardy, waxaana goolkan ka caawiyay saaxiibkiis Timothy Castagne.
58 daqiiqo marka ay dheeshu aheyd Jamie Vardy ayaa dhaliyay goolkiisii saddexaad ee ciyaarta, wuxuuna ka dhigay 1-3 ay ku hoggaamineysay kooxda Leicester City.
Daqiiqadii 77-aad James Maddison ayaa hoggaanka u sii dheereeyay kooxdiisa Leicester City, wuxuuna ciyaarta ka dhigay 1-4, waxaana goolkan ka caawiyay saaxiibkiis Nampalys Mendy.
Laakiin daqiiqadii 84-aad Manchester City ayaa la timid goolkeeda labaad ee ciyaarta kaddib markii uu ka dhigay Nathan Ake, waxaana goolkan ka caawiyay saaxiibkiis Riyad Mahrez.
88 daqiiqo marka ay dheeshu mareysay Youri Tielemans ayaa soo xiray bandhiga goolasha ee kulankan, wuxuuna dheesha ka dhigay 2-5 kaddib markii uu gool u badelay rigoore loo dhigay kooxda Leicester City.
Ugu dambeyntii ciyaarta ayaa ku soo dhamaatay 2-5 ay ku soo adkaatay kooxda Leicester City oo ku booqatay Manchester City garoonka Etihad. Leicester ayaana guul gaartay kulankeeda saddexaad ee xiriir ah horyaalka Premier League, kal ciyaareedkan 2020/21.SAWIRRO:Gool FM.





Shaxda rasmiga ah Kooxaha Man City iyo...
Sunday, September 27, 2020 - 15:48





(England) 27 Sebt 2020. Kooxda Manchester City ayaa garoonkeeda Etihad ku soo dhaweyn doonto naadiga Leicester City, si ay u wada ciyaaraan ciyaar ka tirsan kulamada Isbuuca Saddexaad ee horyaalka Premier League
Waxaa la shaaciyey safafka rasmiga ee ay garoonka ku soo geli doonaan kooxaha Manchester City iyo Leicester City ee horyaalka Premier League.SAFAFKA RASMIGA EE LABADA KOOXOOD HALKAAN HOOSE KA EEG:-Manchester City XI:Leicester City XI::Gool FM.      





Koox ka dhisan Premier League oo iska...
Sunday, September 27, 2020 - 15:48





(England) 27 Sebt 2020. Markaad ka fikirto laacibka ugu TAAJIRSAN kubbada adduunka waxaa durba kugu soo dhacaya sida Cristiano Ronaldo, Lionel Messi iyo Neymar, balse sidaas maaha sheekadu oo xiddiga ugu hodansan waa 22-jir ka tirsanaa kooxda keydleyda ee Leicester City, balse ugu dambeyn ka tagay kooxdaas.
Kooxda Premier League ka dhisan ee Leicester City ayaa iska iibisay Faiq Bolkiah, iyadoo wiilka reer boqor uu ku biiray kooxda ka dheesha horyaalka Primeira Liga Boortaqiiska ee CS Maritimo.
Bal la kulan Faiq Bolkiah, wiilka uu Adeerka u yahay Suldaanka Brunei ee Hassanal Bolkiah, kaa oo qiimihiisa lagu qiyaasay adduun dhan 20 Bilyan oo Doolar, yay kaa hoos bixin sheekadu waa ka gudubtay Milyan oo Bilyan ayay joogtay.
Xiddiga garabka kaga ciyaara ee Foxes ayaa waqti ka ciyaarayay carada Ingiriiska, isagoo waayihiisa ciyaareed ka soo bilaabay AFC Newbury.
2009-kii, Southampton ayaa Faiq Bolkiah ku soo dartay Akaadamiyadeeda, inkastoo aysan heshiis u gacan galin, Arsenal ayaa iyana 2013-kii u soo bandhigtay Tijaabo.
Bolkiah ayaa 2013-kii Gunners kula tartamay Lion City Cup, xitaa Gool ayuu ka dhaliyay tartankan.
Kaddib markii xaaladdiisa laga war helay, Chelsea ayaa xiddiga garabka ka duula u bandhigtay heshiis labo sano ah oo uu isla markiiba qallinka ku duugay.
Laakiin hal sano uun kaddib Bolkiah ayaa ka soo tagay Blues si uu ugu biiro Leicester heshiis saddex sano ah.
Inkastoo uu ku dhashay Los Angeles ee cariga Mareykanka, Bolkiah ayaa doortay inuu u ciyaaro dalkiisa Brunei, wuxuuna xulkiisa matalay sagaal kulan, isagoona hal gool u dhaliyay.
Si Fikrad aan kaaga siinno Hantida Bolkiah waxaad u baahan tahay inaad fiiriso Aabihii Fejri.
Ninka la dhashay Suldaanka dalka Brunei ayaa la warinayaa in 15-sano gudahood uu ku qarash gareeyay adduun dhan 15- Bilyan oo bound markaa uu ahaa madaxa wakaaladda Maal-galinta Brunei
Bolkiah Aabihii Jefri ayaa sidoo kale 35 milyan bil gudaheed ku qarash gareeyay Baabuur, Saacado iyo Qalimaanta Dahabka ee cad cad.Duqa dhalay wiilka garabka kaga ciyaari jiray kooxda Leicester City ayaa sidoo kale la aaminsan yahay inuu leeyahay 2,300 oo Baabuuro oo ay ka mid yihiin kuwa ugu qaalisan adduunka sida Bentleys, Ferraris iyo Rolls-Royces.
Laakiin tan ugu cajiibsan ayaa ah, markii uu Jefri u dabaal degayay dhalashadiisa 50-jirka, Wuxuu u yeertay Fannaankii caanka ahaa ee geeriyooday Michael Jackson si uu u shido xafladiisa Dhalashada.
Kaaga sii daranee garoon dhan ayuu u dhisay si dhacdadaasi loogu qabto, wuxuuna boqorkii Pop-ka ee Michael Jackson u gacan galiyay 12.5 milyan.
Laakiin waxaa laga yaabaa inaad ka walaacdo maxaa ku wata ciyaarista kubbada cagta wiil ay reerkiisu leeyihiin hantidaas oo idil.
Laakiin xiddiga Leicester City ayaa wareysi naadir ah uu bixiyay ku yiri:
“Waxaan ciyaarayay kubbada cagta tan iyo intaan wax xusuusan karo, laga soo bilaabo yaraanteedii waxaan had iyo jeer ku raaxeysan jiray inaan garoonka aado aana cagaheyga ku hayo kubbada.
“Waalidiinteeda markasta way i taageeri jireen, iyagoo iga caawinaya inaan gaaro riyooyinkeyga inaan noqdo laacib kubbada cagta ah.
“Caruurnimadeydii si adag ayay ii tababareen nafsad ahaan iyo jir ahaanba, sidaa darteed waa inaan iraahdo waalidiinteeda ayaa ah kuwaan ku daydo.”SAWIRRO DHEERI AH:Gool FM.





Ronald Koeman oo si RASMI ah ugu...
Sunday, September 27, 2020 - 15:14





(Barcelona) 27 Sebt 2020. Kooxda kubadda cagta Barcelona ayaa doonaysa inay guul ku bilaabato horyaalka La Liga kal ciyaareedkan 2020/21 marka ay garoonkeeda ku soo dhoweynayso caawa oo Axad ah naadiga Villarreal.
Tababaraha cusub ee Barcelona, Ronald Koeman ayaana isku diyaarinaya inuu kooxda guul kula bilowdo kal ciyaareedkiisa cusub.
Ronald Koeman ayaa wuxuu ku dhawaaqay liiska xiddigaha kooxdiisa Barcelona ee kaga qeyb galaya kulanka Villarreal ee horyaalka La Liga.
Macalin Ronald Koeman iyo wiilashiisa ayaa waxay isku diyaarinayaan kulankooda ugu horeeya ee horyaalka La Liga dalka Spain ee kal ciyaareedkan cusub 2020/21.
Haddaba halka hoose kaga boggo liiska xiddigaha kooxda Barcelona uu ku dhawaaqay tababare Ronald Koeman, kuwaasoo ka qeyb galaya kulanka Villarreal ee horyaalka La Liga dalka Spain:Gool FM.





“Waxaan ku soconaa wadada saxda ah si...
Sunday, September 27, 2020 - 11:49





(Liverpool) 27 Sebt 2020. Xiddig ka tirsan Liverpool ayaa muujiyay kalsoonida uu ku qabo awoodda kooxdiisa ay u leedahay inay difaacdo horyaalka Premier League.
Alisson Becker ayaa wuxuu carabka ku adkeeyay in kooxdiisa Liverpool ay ku socoto dhabbihii saxda ahaa ay ku difaacan laheyd koobka horyaalka Premier League.
Wargeyska “Daily Mail” ee dalka England ayaa wuxuu shaaca ka qaaday wareysi uu bixiyay goolhaayaha kooxda Liverpool ee Alisson Becker, waxaana hadaladiisa ka mid ahaa:
“Tani waa wax aanan dooneyn, laakiin waan ogayn inay tahay inaan ku laabano wadadeena hadii aan dooneyno in xilli ciyaareedkan aan ku tartano koobka”.
“Sababtoo ah waxaan u maleynayaa in qaab ciyaareedkeena xilli ciyaareedkan uu aad u sarreeyo”.
“Waxaan u maleynayaa, waxaan mar kale ku soconnaa wadada saxda ah”.
Si kastaba ha ahaatee, kooxda uu hoggaamiyo Jurgen Klopp ayaa fasalkii lasoo dhaafay hanatay horyaalka Ingiriiska oo ay sugayeen muddo 30 sano ah, waxaana ay ku qaadeen farqi dhibco oo gaaraya 18 dhibcood.Gool FM.





Barcelona oo xiiseyneysa xiddig ka...
Sunday, September 27, 2020 - 10:47





(Barcelona) 27 Sebt 2020. Ma ahan wax qarsoodi ah in Barcelona ay raadineyso inay la soo saxiixato daafaca kooxda Manchester City ee Eric García.
Laakiin waxaa layaab leh in Blaugrana ay ku jirto qorsho ay ku heleyso ciyaaryahan kale oo ka tirsan kooxda reer England ee Manchester City inta lagu gudi jiro suuqan xagaaga.
Intii lagu guda jiray wadahadaladii u dhaxeeyay Barcelona iyo Manchester City ee ku saabsanaa adeega Eric García, Blaugrana ayaa banaanka soo dhigtay xiisaha ay u qabto xiddig kale ee ka tirsan Sky Blue, kaas oo ah laacibka reer Ukraine ee Oleksandr Zinchenko.
Saxafiga Gianluigi Longari ayaa shaaca kaga qaaday boggiisa rasmiga ah ee “Twitter-ka”, sida uu warinayo wargeyska “Le 10 Sport”, Barcelona ayaa waxay sidoo kale kala hadli doontaa maamulka Manchester City, suurtagalnimada ay ku heli karaan adeega Oleksandr Zinchenko, waliba qaab amaah ah.
Oleksandr Zinchenko ayaa dooqa labaad u ah tababare Pep Guardiola kaddib Benjamin Mendy, sidaas darteed Barcelona ayaa adeegiisa u dooneysa si uu u caawiyo daafaca 31 jirka ah ee reer Spain Jordi Alba, si uu u helo fursad uu ku nasto inta lagu gudi jiro xilli ciyaareedkanGool FM.





Inter oo fasaxeysa labo ka mid ah...
Sunday, September 27, 2020 - 10:47





(Milano) 27 Sebt 2020. Inter Milan ayaa ku tijaabinaysa kooxda Chelsea in ka badan hal heshiis isdhaafsi ah, si ay kaga hesho adeega ciyaaryahanka khadka dhexe reer France ee N’Golo Kanté.
Sida laga soo xigtay shabakada “Calciomercato” ee dalka Talyaaniga, kooxda Inter Milan ayaa u soo bandhigtay Chelsea inay ka qeyb geliso xiddigaha Christian Eriksen iyo Marcelo Brozovic heshiiska N’Golo Kanté uu ugu wareegayo garoonka San Siro.
Wararka ayaa waxay intaas ku darayaan in Chelsea ay iska diiday dalabka kaga yimid kooxda Inter Milan, waxayna shuruud kaga dhigtay inay hesho lacag, si ay u ogolaato bixitaanka Kanté.
Christian Eriksen ma haysto kalsoonida macalinka Inter Milan ee Antonio Conte, halka la fahansan yahay in Marcelo Brozovic uu waayi doono booskiisa kooxda kaddib marka uu N’Golo Kanté garoonka San Siro.
Warar hore ayaa sheegayay in Chelsea ay ku qiimeysay heshiiska N’Golo Kanté addun dhan 50 million euros, halka Inter ay sugeyso inay soo uruuriso lacagta, kaddib marka ay ka iibiso daafaceeda Milan Škriniar naadiga Tottenham Hotspur.Gool FM.





Guardiola oo shaaca ka qaaday mudada uu...
Sunday, September 27, 2020 - 09:44





(Manchester) 27 Sebt 2020. Tababaraha kooxda Manchester City ee Pep Guardiola ayaa shaaca ka qaaday mudada uu maqnaanayo weeraryahankooda reer Brazil ee Gabriel Jesus.
Pep Guardiola ayaa sheegay in Gabriel Jesus uu garoomada ka maqnaan doono ugu yaraan hal bil sababo la xiriira dhaawac muruqa ah ee soo gaaray.
Manchester City ayaa hadda ay ka maqnaan doonaan labadeeda weeraryahan ee ugu muhiimsan, iyadoo Sergio Aguero uu weli dhaawac ku maqan yahay.
Guardiola kaliya wuxuu hadda heystaa weeraryahano da’ayar ah si ay u caawiyaan, waxaana wareysi uu bixiyay macalinka reer Spain ku sheegay:
“Gabriel Jesus wuxuu dhaawac ka soo gaaray kulankii Wolverhampton, sidaas darteed wuxuu maqnaan doonaa muddo bil ah”.
“Waa dhibaato dhanka muruqa ah, waxaan weynay Sergio Aguero, waxaana sidoo kale weynay Gabriel Jesus” ayuu yiri Pep Guardiola.Gool FM.





Muxuu ka yiri Zinedine Zidane guushii...
Sunday, September 27, 2020 - 09:09





(Madrid) 27 Sebt 2020.Tababaraha kooxda kubadda cagta Real Madrid ee Zinedine Zidane ayaa muujiyay sida uu ugu faraxsan yahay guushii ay xalay kooxdiisu ka gaartay naadiga Real Betis.
Real Madrid ayaa guul dirqi ah ka soo gaartay kooxda Real Betis oo ay ku booqatay garoonkeeda Estadio Benito Villamarin, kaddib markii ay kaga soo adkaatay 2-3, ciyaar qeyb ka aheyd isbuuca saddexaad ee horyaalka La Liga kal ciyaareedkan 2020/21.
Kaddib marka ay ciyaarta dhamaatay Zinedine Zidane ayaa kala hadlay saxaafada dareenkiisa kaddib guusha ay ka gaareen kooxda Real Betis, wuxuuna yiri:
“Waa inaan faraxad dareenaa, sababtoo ah waxaan ku guuleysanay inaan helno saddexda dhibcood”.
Intaas kaddib waxaa wax laga weydiiyay rigooradii loo dhigay kooxdiisa Real Madrid, wuxuuna yiri:
“Waxaa joogay garsoore wuuna dib u eegay dhacdada, Isaga ayaa mas’uul ka ah”.
“Muhiimadu waxay tahay inaan wax walba ku soo bandhignay garoon adag iyo koox aad u adag oo soo guuleysatay labadii kulan ee hore, waxaan dareemeynaa qanacsanaan, sababtoo ah waa saddex dhibcood muhiim ah”.
“Dareenka waa mid muhiim ah, marka natiijada ay ka yartahay sidii la filaayay, in xaalada la badalo way adagtahay, waxaana jira hadal ah in aanaan dhalinin wax gool ah, balse maanta waxaan dhalinay saddex gool, sidaas darteed waxaan ku faaneynaa ciyaartoyda waana inaan sii wadnaa”.Gool FM.





Lampard oo dhaleeceeyay labo ka mid ah...
Sunday, September 27, 2020 - 09:09





(London) 27 Sebt 2020. Tababaraha kooxda Chelsea ee Frank Lampard, ayaa weerar culus ku qaaday daafacyadiisa kala ah Marcos Alonso iyo Thiago Silva.
Tababare Frank Lampard ayaa ku eedeeyay xiddigaha Marcos Alonso iyo Thiago Silva inay mas’uul ka ahaayeen barbarihii 3-3 ahaa ay la galeen kooxda West Brom.
Tammy Abraham ayaa guuldarro ka badbaadiyay Chelsea kulankii ay booqdeen West Bromwich Albion, kaddib markii ay ku kala baxeen barbardhac 3-3 ah, ciyaar qeyb ka aheyd kulamada Isbuuca saddexaad horyaalka Premier League, kal ciyaareedkan cusub ee 2020/21.
Lampard ayaa dhaleeceeyay qaladaadkii Marcos Alonso iyo Thiago Silva, taasoo kooxda Blues ku lumisay labo dhibcood, Chelsea ayaana ka heshay 4 dhibcood, saddexdii kulan ugu horeeysay horyaalka Premier League kal ciyaareedkan cusub ee 2020/21.
Frank Lampard ayaa ciyaarta kaddib la hadlay warbaahinta wuxuuna yiri:
“Waan ku amaani karaa shaqsiyada, sababtoo ah waxaan soo bandhignay shaqsiyada iyo go’aan qaadasho, laakiin uma baahneyn taas haddii aanan khaladaadkaas sameyn lahayn”.
Lampard wuxuu tixraacay waxa uu ugu yeeray “qaladaad muuqda”, isagoo tilmaamaya mas’uuliyada Alonso ee goolashii xalay ka dhashay koowaad iyo saddexaad iyo Silva oo sabab u ahaa goolka labaad.
Tababaraha Blues ee Frank Lampard ayaana sharaxaad ka bixiyay fikirkiisa isagoo yiri:
“Haddii aad khaladaadkaas sameyso, waxaad u ogolaaneysaa naftaada in la ciqaabo”.Gool FM.





Man City, Tottenham, Barcelona,...
Sunday, September 27, 2020 - 07:55





(Yurub) 27 Sebt 2020. Kulamo ka tirsan horyaallada waa weyn qaaradda Yurub ayaa maanta iyo caawa la ciyaari doonaa, waxaana ka mid ah Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 iyo Bundesliga dalka Jarmalka.
Kooxaha Manchester City, Tottenham, Barcelona, Atletico Madrid, Bayern Munich, PSG, AC Milan iyo Juventus ayaa ka mid ah kooxaha waa weyn ee maanta illaa caawa ciyaari doona horyaalladooda.
Horyaalka Premier League kulanka weyn waxaa dheeli doona Manchester City oo qaabilaysa Leicester City, inkastoo Tottenham dhankeeda ay soo dhoweynayso Newcastle United.
Dhinaca kale Barcelona ayaa ciyaari doonta horyaalka La Ligaha Spain iyadoo Barca ay baadi goob ugu jirto caawa inay guul ku bilaabato horyaalka La Liga xilli ciyaareedkan marka ay marti gelinayaan Villarreal.
Kulan ugu weyn horyaalka Serie A waxa uu caawa dhexmari doonaa Kooxaha Roma iyo Juventus, iyadoo marwada duqda ah ay marti tahay, sidoo kale AC Milan ayaa u safreysa Crotone, halka horyaalka Bundesliga dalka Jarmalka ay Bayern Munich booqan doonto Hoffenheim.
Geesta kale horyaalka Ligue 1 kooxda Paris Saint-Germain ayaa u safri doonta naadiga Reims.Haddaba Halkaan hoose ka eeg guud ahaan kulammada maanta iyo caawa laga ciyaari doono guud ahaan horyaallada waa weyn ee qaaradda Yurub & Saacadaha ay soo geli doonaan:-ENGLAND – PREMIER LEAGUE
02:00 Duhurnimo Sheffield United vs Leeds United
04:00 Galabnimo Tottenham Hotspur vs Newcastle United
06:30 Maqribnimo Manchester City vs Leicester City
09:00 Habeennimo West Ham United vs Wolverhampton WanderersSPAIN – LALIGA SANTANDER
01:00 Duhurnimo Osasuna vs Levante
03:00 Galabnimo Eibar vs Athletic Bilbao
05:00 Galabnimo Atletico Madrid vs Granada
07:30 Fiidnimo Cadiz vs Sevilla
07:30 Fiidnimo Real Valladolid vs Celta Vigo
10:00 Habeenimo Barcelona vs VillarrealITALY – SERIE A
SEPTEMBER 27
01:30 Duhurnimo Spezia vs Sassuolo
04:00 Galabnimo Hellas Verona vs Udinese
04:00 Galabnimo SSC Napoli vs Genoa
07:00 Fiidnimo Crotone vs AC Milan
09:45 Habeennimo Roma vs JuventusGERMANY – BUNDESLIGA
04:30 Galabnimo Hoffenheim vs Bayern Munich
07:00 Fiidnimo Freiburg vs WolfsburgFRANCE – LIGUE 1
02:00 Duhurnimo Bordeaux vs Nice
04:00 Galabnimo Angers vs Brest
04:00 Galabnimo Dijon vs Montpellier
04:00 Galabnimo Monaco vs Strasbourg
04:00 Galabnimo Nimes vs Lens
06:00 Maqribnimo Lorient vs Lyon
10:00 Habeennimo Reims vs Paris Saint-GermainFG: Dhammaan saacadaha aan kor ku soo sheegnay waa xilliga geeska Afrika ama saacadda Soomaaliya.Gool FM.





Horudhac: Manchester City vs Leicester...
Sunday, September 27, 2020 - 07:24





(Manchester) 27 Sebt 2020. Kooxda kubadda cagta Manchester City ayaa soo dhoweynaysa naadiga kaalimaha sare kaga jirta horyaalka Premier League haatan ee Leicester City.
Kulankan oo caawa ka dhacaya garoonka Etihad ayaa noqonaya kulankii ugu horreeyey ee Man City ay gurigeeda ku ciyaareyso xilli ciyaareedkan cusub.
Labada kooxood ayaa rikoor 100% haysta illaa iyo hadda horyaalka, Man City ayaa soo garaacday Wolverhampton Wanderers kulankeedii furitaanka horyaalka todobaadkii hore, halka Leicester City ay labadeedii kulan ee ugu horreeyey horyaalka guulo soo gaartay taasoo ka dhigan inay fadhiyaa kaalimaha hore ee horyaalka Premier League.
Tababaraha Manchester City ee Pep Guaradiola ayay si ba’an weerar la’aani u haysaa kulankan, maadaama loo sheegay inuu ka dhaawacmay Jesus, horeyna uu dhaawac muddo dheer ah uga maqnaa Sergio kun Aguero.Ogeysiiska Ciyaarta:-Tartanka: England – Premier LeagueTaariikhda: Axad 27 Sebt 2020Saacadda ay bilaabaneyso dheesha: 06:30 Maqribnimo xilliga geeska Afrika.Garoonka: Etihad StadiumGarsooraha: Michael Oliver (England)Wararka Kooxaha:-
Manchester City waxaa ka maqan kulankan weeraryahankeeda sare ee Gabriel Jesus kaddib markii uu dhaawac soo gaaray kulankii ay guusha ka heleen Wolves Isniintii.
Daafaca dhexe ee Aymeric Laporte ayaan taam buuxa ahayn kaddib markii uu dhowaan ku soo laabtay tababarka, mana loo badinayo inuu ciyaari karo kulankan.
Dhinaca kale laacibka khadka dhexe ee Leicester City, Wilfried Ndidi ayaa u baahan qalliin dhaawac gumaarka ah, wuxuuna garoomada ka maqnaan doonaa ilaa 12 toddobaad.
Ricardo Pereira ayaa weli maqan, laakiin Jonny Evans ayaa laga yaabaa inuu ciyaaro kaddib ganaax uu la maqnaa.Xaqiiqooyinka ciyaarta:-Fool-Ka-Fool
>- Manchester City ayaa guuleysatay lix ka mid ah todobadii is-arag ee labadaan kooxood ku dhexmaray horyaalka Premier League.
>- Leicester City ayaa guuldarro la kulantay afar kulan oo xiriir ah oo ay horyaalka booqdeen garoonka Etihad, waana guuldarradii ugu dheereyd ee isku xigta ee soo gaarta Manchester City tan iyo shan guul darro oo xiriir ah oo ku dhacday 1961-kii.Man City
>- Manchester City ayaan wax guuldarro ah la kulmin kulankeeda ugu horreeya horyaalka marka ay ku ciyaareyso garoonkeeda muddo 25 xilli ciyaareed ah tan iyo guuldarradii 2-1 ee gurigeeda ku soo gaartay oo ay kala kulmeen Kooxda Southampton kal ciyaareedkii 1989-90.
>- Man City ayaan la gaarin 11-koodii kulan ee ugu dambeeyey oo horyaalka Premier League ay ku ciyaareen garoonkooda, waxaana ay dhalinayeen ugu yaraan labo gool mid kasta oo ka mid ah kulammadaas, iyagoo qaatay 10 guul iyo 1 barbaro.
>- Waxa ay guuleysteen todobadii kulan ee ugu dambeeyey oo ay garoonka Etihad ku ciyaareen iyadoo cel-celis ahaan la yimid goolal dhan 26-1.
>- Kevin De Bruyne ayaa dhaliyey todoba gool, lixna wuu dhigay 10-kii kulan ee ugu danbeysay ee uu ku soo bilowday safka hore kulammada horyaalka.
>- Gabriel Jesus ayaa ka dhaliyey afar gool shan kulan oo horyaalka Premier League uu ku wajahay Leicester City, laakiin kulankan ma ciyaari doono oo dhaawac ayuu ku maqan yahay.Leicester City
>- Kooxda dawacooyinka lagu naynaaso marnaba kuma aysan bilaaban xilli ciyaareedka saddex kulan oo xiriir ah oo ay adkaadeen horyaalka Ingiriiska.
>- Guushii saddexaad oo xiriir ah oo ay Leicester City ka gaaraan horyaalka xilli ciyaareedkan ayaa ka dhigan inay ku barbareyn doonaan heerkoodii ugu fiicnaa ee ku bilaabasho horyaal.
>- Jamie Vardy ayaa shan gool ka dhaliyey siddeedii kulan ee la soo dhaafay oo uu Manchester City ku wajahay horyaalka Premier League, waxaana uu sidoo kale yahay ciyaaryahanka kaliya ee saddexleey ka dhaliyey koox uu tababare u yahay Pep Guardiola, isagoo sidaas sameeyay kulankii Foxes 4-2 kaga badisay Man City bishii December ee sanadkii 2016.
>- Tababare Brendan Rodgers ayaa guul la’aan ah adhammaan todobadii kulan ee uu booqday isagoo macallin ah kooxda Manchester City tartammada oo dhan, waxaana uu garoonka Etihad ka soo helay 2 barbaro iyo 5 guuldarro.Shaxda Macquulka ah ee labada kooxood:-Gool FM.





Horudhac: Barcelona vs Villarreal… (...
Sunday, September 27, 2020 - 06:51





(Barcelona) 27 Sebt 2020. Kooxda kubadda cagta Barcelona ayaa doonaysa inay guul ku bilaabato horyaalka La Liga kal ciyaareedkan 2020/21 marka ay garoonkeeda ku soo dhoweynayso caawa oo Axad ah naadiga Villarreal.
Tababaraha cusub ee Barcelona, Ronald Koeman ayaana isku diyaarinaya inuu kooxda guul kula bilowdo kal ciyaareedkiisa cusub.
Kooxda reer Catalonia waxaa ka go’an inay si wanaagsan ku bilowdaan xilli ciyaareedkooda horyaalka La Liga, laakiin waxa ay wajahayaan tijaabo adag oo ah kooxda Villarreal, taasoo durbaba afar dhibcood ka heshay horyaalka Spain xilli ciyaareedkan.Ogeysiiska Ciyaarta:-Tartanka: Spain – La LigaTaariikhda: Axad 27 Sebt 2020Saacadda ay bilaabaneyso dheesha: 10:00 Habeennimo xilliga geeska Afrika.Garoonka: Camp NouGarsooraha: Guillermo Cuadra (Spain)Wararka Kooxaha:-
Marc-Andre ter Stegen ayaa la filayaa inuu garoomada kaga maqnaado dhaawac jilibka ah ilaa dhammaadka bishan October, sidaas darteed Neto ayaa xilli ciyaareedkan ku bilaaban doona goolka Barca.
Sergi Roberto ayaa dib ugu laaban doona ka ciyaaridda garabka midig ee daafaca xilli ciyaareedkaan tababaraha cusub Ronald Koeman ayaana sidaasi qorsheeyey kaddib iibkii Nelson Semedo ee Wolves.
Philippe Coutinho ayaa la filayaa inuu fursad kale ka helo garoonka Camp Nou, waana inuu ka soo muuqdaa garabka bidix kulankaan.
Ruben Pena ayaa la filayaa inuu garoomada ka maqnaado ilaa dhammaadka bisha October dhaawac soo gaaray awgii, taasoo la micno ah inuu Mario ka ciyaari doono daafaca midig.
Raul Albiol ayaa sanka ka jabay, taasoo la arki karo Ramiro Funes Mori inuu ku soo baxo booska daafaca dhexe haddii halyeeyga uusan ku soo laaban taam ahaanshihiisa.
Francis Coquelin ayaa la filayaa inuu Dani Parejo ku weheliyo khadka dhexe ee Villarreal kaddib markii ay labadoodaba ka soo wareegeen Valencia xagaaga.Xaqiiqooyinka ciyaarta:-
>- Kooxda Barcelona ayaa guuleysatay tobankeedii kulan ee ugu dambeeyey oo ay garoonkeeda ku soo dhoweysay Villarreal tartammada oo dhan.
>- Barcelona ayaa dhalisay ugu yaraan labo gool tobankeedii kulan ee ugu dambeeyey oo ay garoonkeeda Camp Nou ku wajahday Villarreal dhammaan tartammada kala duwan.
>- Kooxda Barcelona ayaa guuleysatay labadaba qeybta hore ee ciyaarta iyo kulanka oo dhammaystiran afarteedii kulan ee ugu dambeeyey oo ay garoonkeeda kula ciyaartay Villarreal tartammada oo dhan.
>- Barca ayaan la garaacin 11 ka mid ah 12-keedii kulan ee ugu dambeeyey oo ay ciyaartay horyaalka La Liga.Shaxda Macquulka ah ee labada kooxood:-Gool FM.





Real Madrid oo guul dirqi ah ka soo...
Saturday, September 26, 2020 - 22:05





(Spain) 26 Sebt 2020. Real Madrid ayaa guul dirqi ah ka soo gaartay kooxda Real Betis oo ay ku booqatay garoonkeeda Estadio Benito Villamarin, kaddib markii ay kaga soo adkaatay 2-3.
Qeybta hore ee dheesha ayaa lagu kala nastay 2-1 ay ku hoggaamineysay kooxda martida loo ahaa ee Real Betis.
Daqiiqadii 14-aad kooxda Real Madrid ayaa hoggaanka u qabatay ciyaarta waxaana 0-1 ka dhigay xiddigooda Federico Valverde, kaddib markii uu goolkan ka caawiyay Karim Benzema.
Laakiin daqiiqadii 35-aad Real Betis ayaa la timid goolka barbardhaca waxaa dheesha 1-1 ka dhigay Aissa Mandi, waxana goolkan ka caawiyay saaxiibkiis Sergio Canales.
Daqiiqadii 37-aad kooxda Real Betis ayaa hoggaanka u qabatay ciyaarta, kaddib markii uu 2-1 ka dhigay William Carvalho, waxaana goolkan ka caawiyay saaxiibkiis Nabil Fekir.
Qeybta labaad ee dheesha marka dib leysugu soo laabtay labada dhinac ayaa waxay soo bandhigeen qaab ciyaareed aad u wanaagsan, iyagoo sameeyay fursado badan ee goolal loo filan karay.
Daqiiqadii 48-aad kooxda Real Madrid ayaa heshay goolka barbardhaca kaddib markii uu gool iska dhaliyay laacibka naadiga Real Betis ee Emerson.
82 daqiiqo marka ay ciyaarta aheyd Real Madrid ayaa loo dhigay rigoore, waxaana gool u badelay kabtankooda Sergio Ramos.
Ugu dambeyntii ciyaarta ayaa ku soo dhamaatay 2-3 ay kaga soo adkaatay Real Madrid kooxda Real Betis oo ay ku booqatay garoonkeeda Estadio Benito Villamarin.SAWIRRO:Gool FM.